Umfrageergebnis anzeigen: Der Urlaub am Bodensee ist im Trend! Haben wir zuviel Touristen am See?

Teilnehmer
43. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, zuviele weil...

    18 41,86%
  • Nein, zu wenige...

    25 58,14%
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 70
Like Tree3Likes

Thema: Gibt es zu viel Touristen am Bodensee im Sommer?

  
  1. #41
    Avatar von Martin S.
    Martin S. ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    55
    Thanks
    9
    Thanked 20 Times in 15 Posts

    Standard

    Ich finde bei der Auswahlmöglichkeit fehlt "genau richtig". Das hätte ich angeklickt :-). Ich finde das eigentlich schon gut, dass es so viele Touristen sind und deswegen auch die Wirtschaftsstruktur ausgeglichen ist und es keine "Monokultur" gibt z.B. nur Industrie oder nur Tourismus. Man muss nicht lange suchen, um Regionen zu finden, die von einem abhängig waren und deswegen bei Strukturwandel o.ä. Probleme bekommen haben, z.B. das Ruhrgebiet oder im Moment aktuell von Tourismus abhängige Regionen in Tunesien, Lybien etc.
    Aber ich finde arg viel mehr durfen es nicht sein, hat alles Vor- und Nachteile. Letzten Sommer war ich von der Uni aus auf einer Exkursion im Raum Konstanz, da gibt es wenn man ein paar km von Zentren wie KN wegfährt ganz gute Urlaubsmöglichkeiten in kleineren Städten/Dörfern, die noch nicht überlaufen und ruhig sind. Das sollte und wird auch so bleiben, weil die sagen mit dem Massentourismus z.B. in KN können wir sowieso nicht mithalten und bieten eine Ökotourismus oder auch "sanfter Tourismus " in ländlicher Idylle an, aber trotzdem in Seenähe. Wir haben damals mit dem Bürgermeister gesprochen und da kam dann schon raus, dass das für diese Dörfer unheimlich wichtig ist und auf jeden Fall auch ein zukunftsfähiges Konzept. Sanfter Tourismus eben als Stärke und Einnahmequelle dieser Regionen, deswegen wird es da auch kein Massentourismus geben. Man kann also auch am Bodensee Urlaub machen, ohne der Umwelt zu viel zu schaden :-).
    Übrigens ist die Bodenseeregion nach dem Schwarzwald die zweitbeliebteste Urlaubsregion in Deutschland, gemessen an Übernachtungszahlen.
    Geändert von Martin S. (26.03.2011 um 18:38 Uhr) Grund: Der ursprünglich verlinkte Wikipedia-Artikel zu sanfter Tourismus ist Müll.

  2. #42
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Fototechnik Rudolf Warda Beitrag anzeigen
    Der Bodenseeraum lebt vom Tourismus, deshalb habe ich mit nein gestimmt
    Des ist genau wie jedes andere Land auch die leben auch nur vom Tourismus, und der Bodensee ist auch sowas.
    Nur halt nicht in diesem Umfang wie Italien oder so.
    Wir haben halt die Aussicht auf Berge "bei schönem" Wetter. Freizeitparks. usw.
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  3. #43
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Hallo Martin,

    also, was die "Umwelt" angeht.................

    Ich würde z. B. NIE Ski fahren !!! Es gibt GENUG Leute, ob Einheimische oder Touristen, die die Berge kaputt fahren.

    Bzw. es wurden genug Bäume gefällt, um noch mehr Ski fahren zu können. Dass überall da, wo die Bäume extra für diesen Tourismus gefällt wurden, die Berghänge keinen Halt mehr durch die Baumwurzeln haben, ist wohl klar. Und klar ist auch, dass sowas auf Dauer nicht gut geht.
    Was dann passiert, haben wir ja alle im TV gesehen, wo Häuser von Schlammmassen nieder gerissen wurden usw.

    Das ist eine Sache, die muss nicht zwingend sein.

    Genauso wenig würde ich in einem Land wie die Türkei, China usw. Urlaub machen, wo die Menschenrechte mit Füßen getreten werden.

    Mittlerweile halte ich es auch für sinnvoller, mein Geld im eigenen Land aus zu geben !

    schöne Grüße
    sonnentau

  4. The Following User Says Thank You to sonnentau For This Useful Post:

    Martin S. (29.03.2011)

  5. #44
    Avatar von Martin S.
    Martin S. ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    55
    Thanks
    9
    Thanked 20 Times in 15 Posts

    Standard

    Das kann ich eigentlich so unterschreiben. Allerdings ist China für mich ein Sonderfall, aber das ist ein anderes Thema.

    Weil du die Türkei angesprochen hast, es gibt für mich einen weiteren Grund, dort nicht Urlaub zu machen. Vor ein paar Jahren gab es eine Studie, die als Ergebnis hatte, dass ca 80% des Abwassers der Türkei ungeklärt ins Meer gelangt, sowohl von Industrieanlagen also auch Abwasser von Hotels etc. Ich will in so einer Brühe einfach nicht drin baden.Und ich verstehe einfach nicht, warum Leute sich das freiwillig antun und durch das durch Urlaub machen sogar billigen. Ich hoffe, dass diejenigen dann nicht z.B. in Stuttgart dabei sind, gegen S21 zu protestieren, weil ein paar Bäume gefällt werden. Eine solche Doppelmoral fände ich unerträglich.

    Urlaub im eigenen Ländle ist ne gute Sache. Das fand schon Alexander von Humboldt - nach jahrelangem Bereisen der Welt:
    "Wie manche große Naturszene können wir in unserem deutschen Vaterlande genießen, für die wir oft die entlegensten Länder besuchen"

  6. The Following User Says Thank You to Martin S. For This Useful Post:

    sonnentau (29.03.2011)

  7. #45
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Diese Doppelmoral......, das liegt wohl auch daran, dass sich kaum jemand Gedanken über die Zustände in den "tollen" Urlaubsländern macht.

    Ja, das hört sich ja "lecker" an, was die Türken so alles ins Meer lassen :-(

    Ist eigentlich schade, in Deutschland gibt es so viele schöne Ecken, die es zu erkunden gibt ....

    Wenn jemand von euch mal in Deutschland einen super Strand sehen möchte: ST. PETER ORDING auf der Halbinsel Eiderstedt !!!!!!!

    An der deutschen Nordseeküste gibt es nicht allzu viele Sandstrände. Aber St. Peter Ording ist der HAMMER.
    Ich war sehr beeindruckt, wie breit der Strand ist. Hier kannst du noch wirklich einsame Flecken am Strand finden, wo nix überlaufen ist.
    Hier findest du alles, ob du Halligalli machen willst, oder einfach nur deine Ruhe suchst. Für jeden Geschmack ist was dabei :-)))

    Also, Baden-Württemberger Leuts, wenn ihr mal eine Luftveränderung braucht, weil die Touristen in euer Ländle einfallen, könnt ihr euch in St. Peter Ording erholen :-)))

  8. #46
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sonnentau Beitrag anzeigen
    Diese Doppelmoral......, das liegt wohl auch daran, dass sich kaum jemand Gedanken über die Zustände in den "tollen" Urlaubsländern macht.

    Ja, das hört sich ja "lecker" an, was die Türken so alles ins Meer lassen :-(

    Ist eigentlich schade, in Deutschland gibt es so viele schöne Ecken, die es zu erkunden gibt ....

    Wenn jemand von euch mal in Deutschland einen super Strand sehen möchte: ST. PETER ORDING auf der Halbinsel Eiderstedt !!!!!!!

    An der deutschen Nordseeküste gibt es nicht allzu viele Sandstrände. Aber St. Peter Ording ist der HAMMER.
    Ich war sehr beeindruckt, wie breit der Strand ist. Hier kannst du noch wirklich einsame Flecken am Strand finden, wo nix überlaufen ist.
    Hier findest du alles, ob du Halligalli machen willst, oder einfach nur deine Ruhe suchst. Für jeden Geschmack ist was dabei :-)))

    Also, Baden-Württemberger Leuts, wenn ihr mal eine Luftveränderung braucht, weil die Touristen in euer Ländle einfallen, könnt ihr euch in St. Peter Ording erholen :-)))

    Der Bodensee ist auch Schön ^^
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  9. #47
    Avatar von Entegut
    Entegut ist offline Hauptgefreiter
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Überlingen
    Beiträge
    46
    Thanks
    6
    Thanked 37 Times in 20 Posts

    Standard

    Ganz meiner Meinung!!!

  10. #48
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von NL-91 Beitrag anzeigen
    Der Bodensee ist auch Schön ^^
    Eben ! Deswegen machen wir auch dieses Jahr bei euch Urlaub :-)))

  11. The Following User Says Thank You to sonnentau For This Useful Post:

    NL-91 (28.04.2011)

  12. #49
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Wir Wohnen da wo andere gerne Urlaub machen.
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  13. #50
    archimedes34 ist offline Matrose
    Registriert seit
    04.07.2010
    Alter
    42
    Beiträge
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard

    ich bin der meinung wir haben genug von der zombies(touris). ich bin handwerker und jeden tag auf der strasse unterwegs. B31 kannste in bestimmten zeiten oder wenn in anderen bundesländer ferien vergessen. als einheimischer fühlt man sich auch net mehr wohl wenn man am see is. egal wohin man schaut nur auswertige. klar manche würden jetzt sagen wir leben davon aber halloooooooo die preise sind sowas von heftig dass auch wir hier lebende diesen gemeinen preis fast immer bezahlen müssen. ich hab erst gestern gesehen 500 gramm erdbeeren für 3.50 euro ( 7 DM !!!! ). ich könnte noch mehr beispiele nennen aber des is mir zu blöd weil ändern tut sich eh nix. danke zombies!!!!!!!

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Viel Vorgenommen aber wenig erreicht
    Von Ganzodergarnicht im Forum Sie sucht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 13:05
  2. Ab 2020 gibt es am Bodensee einen Bodensee-Whisky zu kaufen
    Von seechat im Forum Aktuelles am Bodensee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 20:10
  3. Wo gibt es Singlepartys am Bodensee??
    Von Tobias 1985 im Forum Partys
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 18:25
  4. Englisch für Anfänger - viel Spass
    Von nessy im Forum Bildung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 08:53
  5. Warum arbeiten wir so viel...?
    Von supercopy im Forum Video Talk [youtube]
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 21:30

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •