Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)
Gibt es zu viel Touristen am Bodensee im Sommer? - Seite 4

Umfrageergebnis anzeigen: Der Urlaub am Bodensee ist im Trend! Haben wir zuviel Touristen am See?

Teilnehmer
44. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, zuviele weil...

    18 40,91%
  • Nein, zu wenige...

    26 59,09%
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60
Like Tree5Likes

Thema: Gibt es zu viel Touristen am Bodensee im Sommer?

  
  1. #31
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sonnentau Beitrag anzeigen
    Nein, natürlich würde ich auch nicht so weit fahren, um bei einem Bäcker zu kaufen, der noch selber backt.
    Allerdings ist es auch bei uns auf den Dörfern so, dass es dort immer noch zumindest einen Bäcker gibt, der noch alles selber backt. Und das schmeckt man natürlich.
    Diese kleinen Bäcker haben auch ihre feste Kundschaft, trotz großer Backkonzerne ;-)
    Und das ist auch gut so
    Da gebe ich dir Recht.

    z.b. Die Backwaren von uns Kannst du ein Tag später noch essen egal was.
    Aber die z.b. Back Werck nicht mehr.

    Und des geile ist. In der Schule wurde uns gesagt das LIDL und ALDI die besseren Backwaren machen.
    und des verstehe ich nicht so wirklich.

    Weil diese Großkonzerne machen die kleinen Betriebe alle Kaputt.
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  2. #32
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von NL-91 Beitrag anzeigen
    Da gebe ich dir Recht.

    z.b. Die Backwaren von uns Kannst du ein Tag später noch essen egal was.
    Aber die z.b. Back Werck nicht mehr.

    Und des geile ist. In der Schule wurde uns gesagt das LIDL und ALDI die besseren Backwaren machen.
    und des verstehe ich nicht so wirklich.

    Weil diese Großkonzerne machen die kleinen Betriebe alle Kaputt.

    Ja, das habe ich auch gemerkt, deswegen kaufe nicht mehr bei Großketten Brot usw.
    Aber LIDL und ALDI machen doch keine besseren Backwaren, als die kleinen Bäckereien (?). Da meinen die doch sicher den Vergleich mit Back Werck, oder ?

    Leider kaufen die meisten Menschen bei den Großketten, wie Kamps (bei uns) oder Back Werck (bei euch) und einige andere.
    Aber ich denke, dass sich eine kleine wirklich gute Bäckerei auch halten kann und wird. Es schmeckt einfach alles besser, hier kannst du noch Torten bestellen, die es eben bei den "Großen" nicht gibt. Und - wie du schon sagst - das Brot kannst du noch am dritten Tag essen, ohne dass es an Geschmack verloren hat ;-))))

    Übrigens: Brot hält sich sehr lange frisch eingewickelt in ein Küchenhandtuch im RÖMERTOPF !!!

    Und: es ist bewiesen, dass die ganzen Backwaren mit Konservierungsstoffe schneller verschimmeln, als die ohne Konservierungsstoffe.
    Das ist doch VERARSCHE, gell ?

  3. #33
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sonnentau Beitrag anzeigen
    Ja, das habe ich auch gemerkt, deswegen kaufe nicht mehr bei Großketten Brot usw.
    Aber LIDL und ALDI machen doch keine besseren Backwaren, als die kleinen Bäckereien (?). Da meinen die doch sicher den Vergleich mit Back Werck, oder ?
    Es wurde uns gesagt das die die Besten Backwaren machen. Kommt von einer Untersuchung

    Leider kaufen die meisten Menschen bei den Großketten, wie Kamps (bei uns) oder Back Werck (bei euch) und einige andere.
    Aber ich denke, dass sich eine kleine wirklich gute Bäckerei auch halten kann und wird. Es schmeckt einfach alles besser, hier kannst du noch Torten bestellen, die es eben bei den "Großen" nicht gibt. Und - wie du schon sagst - das Brot kannst du noch am dritten Tag essen, ohne dass es an Geschmack verloren hat ;-))))
    Bei uns kann man des auch. Bei uns kommen wirklich komische bestellungen ein. z.b. Viagra Torte ^^
    Übrigens: Brot hält sich sehr lange frisch eingewickelt in ein Küchenhandtuch im RÖMERTOPF !!!

    Und: es ist bewiesen, dass die ganzen Backwaren mit Konservierungsstoffe schneller verschimmeln, als die ohne Konservierungsstoffe.
    Das ist doch VERARSCHE, gell ?
    Es konserviert alles selbst wenn du es in ein Gefrierschrank legst und da setzt sich bestimmt kein schimmel an
    Und in der Schule wird uns ebent gesagt Salz und Zucker Konserviert des enzieht des wasser.

    Und bei euch gibt es glaub auch den Back Werck
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  4. #34
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Ja Back Werck gibt es bei uns auch.
    Da bin ich mal, weil mein Sohn sich da was holen wollte, vor etlichen Jahren einmal drin gewesen, dann NIE mehr....

    Klar, man kann natürlich Brot auch portionsweise einfrieren, das mache ich auch, oder Brötchen (Semmel heißt das bei euch, gell ;-)

    Ich habe das mal getestet mit "Öko-Brot" aus dem Bioladen.
    Das hatte ich - wie gesagt im Küchenhandtuch gewickelt im Römertopf - , das war nach 2 Wochen noch nicht verschimmelt !!! ;-))

    Das mit der Viagra-Torte ich schon witzig :-)))), sowas habe ich bei uns noch nicht gesehen ;-)....sowas gibt´s höchstens in Düsseldorf.....

    Ist die Kamps-Mafia noch nicht zu euch vorgedrungen ?
    Geändert von sonnentau (25.03.2011 um 18:51 Uhr)

  5. #35
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sonnentau Beitrag anzeigen
    Ja Back Werck gibt es bei uns auch.
    Da bin ich mal, weil mein Sohn sich da was holen wollte, vor etlichen Jahren einmal drin gewesen, dann NIE mehr....

    Klar, man kann natürlich Brot auch portionsweise einfrieren, das mache ich auch, oder Brötchen (Semmel heißt das bei euch, gell ;-)

    Ich habe das mal getestet mit "Öko-Brot" aus dem Bioladen.
    Das hatte ich - wie gesagt im Küchenhandtuch gewickelt im Römertopf - , das war nach 2 Wochen noch nicht verschimmelt !!! ;-))

    Das mit der Viagra-Torte ich schon witzig :-)))), sowas habe ich bei uns noch nicht gesehen ;-)....sowas gibt´s höchstens in Düsseldorf.....

    Ist die Kamps-Mafia noch nicht zu euch vorgedrungen ?
    Da geh ich fast jeden morgen kaffe holen beim BW

    Ich hab so ÖKO zeug noch nie gegessen.

    Schen gibt es halt. ^^

    Bei uns gibt es irgendwo einen aber so direkt in der nähe bei mir nicht.
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  6. #36
    Avatar von Corsa98
    Corsa98 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Bodensee
    Alter
    61
    Beiträge
    616
    Thanks
    125
    Thanked 97 Times in 81 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sonnentau Beitrag anzeigen
    oder Brötchen (Semmel heißt das bei euch, gell ;-)
    Ist die Kamps-Mafia noch nicht zu euch vorgedrungen ?
    Zum Brötchen sagt man bei uns Wecken, Weckle oder Wecke wobei das letzte e etwas dem a ähnelt.
    Es geht aber auch mit Bröchen und Semmel, man bekommt das Selbe. ;-))
    Kamps kenne ich jetzt noch nicht. Sagt mir jetzt grad gar nichts.

  7. #37
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von NL-91 Beitrag anzeigen
    Da geh ich fast jeden morgen kaffe holen beim BW

    Ich hab so ÖKO zeug noch nie gegessen.

    Schen gibt es halt. ^^

    Bei uns gibt es irgendwo einen aber so direkt in der nähe bei mir nicht.

    Na ja, den Ökoladen gibt´s in meiner Stadt auch schon lange nicht mehr...
    Aber im Reformhaus kann ich noch gutes Brot kaufen, z. B. Dinkelbrot, was mein Darm besser verträgt ;-)

    Ansonsten gibt´s hier Ökoläden auch nur noch in größeren Städten, wie Mönchengladbach oder Düsseldorf usw. ......

    Schade ist ja, dass nicht mehr das ganze Korn verwendet wird, sondern als Weißmehl verarbeitet wird. D. h. die wertvollen Inhaltsstoffe des Korns (inkl. Schale) werden aussortiert.

  8. #38
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Corsa98 Beitrag anzeigen
    Zum Brötchen sagt man bei uns Wecken, Weckle oder Wecke wobei das letzte e etwas dem a ähnelt.
    Es geht aber auch mit Bröchen und Semmel, man bekommt das Selbe. ;-))
    Kamps kenne ich jetzt noch nicht. Sagt mir jetzt grad gar nichts.
    Ich war mal in Emmendingen (in der Nähe von Freiburg), da wollte ich Brötchen kaufen, die Verkäuferin schaute mich sehr verwundert an. Dann wurde mir gesagt, dass es Semmeln heißt.

    Danke für deine Info, dann bin ich schon mal gerüstet für den Urlaub ;-)
    Bin immer dankbar, wenn ich was Neues hinzulernen kann

    Kamps musst du auch nicht kennen, schön, dass diese Großbäckerei, von denen eh´nichts schmeckt, zu euch vorgedrungen ist !

  9. #39
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sonnentau Beitrag anzeigen

    Schade ist ja, dass nicht mehr das ganze Korn verwendet wird, sondern als Weißmehl verarbeitet wird. D. h. die wertvollen Inhaltsstoffe des Korns (inkl. Schale) werden aussortiert.
    Bei manchen Broten verwenden wir auch Vollkornmehrl, Dinkel, und Weizen.
    Da ist dann alles bei
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  10. #40
    Avatar von Entegut
    Entegut ist offline Hauptgefreiter
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Überlingen
    Beiträge
    46
    Thanks
    6
    Thanked 37 Times in 20 Posts

    Standard

    Der Bodenseeraum lebt vom Tourismus, deshalb habe ich mit nein gestimmt

  11. The Following User Says Thank You to Entegut For This Useful Post:

    NL-91 (26.03.2011)

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Viel Vorgenommen aber wenig erreicht
    Von Ganzodergarnicht im Forum Sie sucht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 12:05
  2. Ab 2020 gibt es am Bodensee einen Bodensee-Whisky zu kaufen
    Von seechat im Forum Aktuelles am Bodensee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 19:10
  3. Wo gibt es Singlepartys am Bodensee??
    Von Tobias 1985 im Forum Partys
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 17:25
  4. Englisch für Anfänger - viel Spass
    Von nessy im Forum Bildung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 07:53
  5. Warum arbeiten wir so viel...?
    Von supercopy im Forum Video Talk [youtube]
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 20:30

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •