RSS-Feed anzeigen

just77me

Bombendrohungen am Bodensee: Ein neues Spiel?

Bewertung: 1 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,00.
von am 12.01.2009 um 23:39 (1044 Hits)
  
Da möchte man einmal nach Feierabend zum Bodensee-Center nach Friedrichshafen / Mediamarkt einkaufen gehen und man kommt sich vor wie in nem falschen Film, alles komplett abgesperrt - der ganze Parkplatz leer - überall Polizei, Zoll und Sondereinsatzkomandos.

Naja was solls - erstmal ein paar Pics für unsere Community gemacht und weiter gefahren nach Ravensburg da gibts auch nen Mädchenmarkt - die Verkäufer/innen liefen dort alle rum wie Hühner - "ey hast Du das mit FN schon mitbekommen" *G*

Ich frag mich ob das langsam ein Spiel der Jugendlichen wird bzw. schon ist. Solche Drohungen sind ernst zu nehmen und falls das game mal auffliegt dann möchte ich nicht in der Haut der Kids stecken - denn das wird teuer!
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/just77me/attachments/5251-bombendrohungen-am-bodensee-ein-neues-spiel-bobendrohung1.jpg   blogs/just77me/attachments/5252-bombendrohungen-am-bodensee-ein-neues-spiel-bobendrohung2.jpg   blogs/just77me/attachments/5253-bombendrohungen-am-bodensee-ein-neues-spiel-bobendrohung3.jpg   blogs/just77me/attachments/5254-bombendrohungen-am-bodensee-ein-neues-spiel-bobendrohung4.jpg   blogs/just77me/attachments/5255-bombendrohungen-am-bodensee-ein-neues-spiel-bobendrohung5.jpg  

"Bombendrohungen am Bodensee: Ein neues Spiel?" bei Facebook speichern "Bombendrohungen am Bodensee: Ein neues Spiel?" bei Twitter speichern "Bombendrohungen am Bodensee: Ein neues Spiel?" bei Google speichern

Aktualisiert: 13.01.2009 um 20:21 von just77me

Kategorien
Bodensee , Nachrichten

Kommentare

  1. Avatar von just77me
    Die Bilder von der Bombendrohung in Friedrichshafen sind jetzt online!