Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree1Likes
  • 1 Post By seechat

Thema: Review: IBO 2012 - Die große Frühjahrsmesse in Friedrichshafen am Bodensee

  
  1. #1
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.315
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Beitrag Review: IBO 2012 - Die große Frühjahrsmesse in Friedrichshafen am Bodensee

    IBO 2012: Friedrichshafen am Bodensee

    Besucher sind Feuer und Flamme für die neuen IBO-Themen
    Friedrichshafen – Die IBO ist in der nächsten Dimension angekommen: Mit der Präsentation der Themen Urlaub, kulinarisches Grillen, festliche Mode, Sport und Bildung hat sich die Frühjahrsmesse als Trendsetterin präsentiert und bei schönsten Frühlingswetter 72 600 Besucher aus dem gesamten Dreiländereck angezogen. Fünf Tage lang zeigten 704 Aussteller aus elf Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen. Viele von ihnen vermeldeten eine gute Besucherresonanz, zeigten sich erfreut über Verkäufe und Verkaufsanbahnungen. Als Besuchermagnet erwiesen sich die Vorstellungen der Circus-Sensationen und das abendliche Rahmenprogramm, das unter anderem mit dem Schlager-Stadel viel jüngeres Publikum anzog.



    „Das Ergebnis der diesjährigen IBO stimmt uns sehr zufrieden. Das erneut erweiterte Themenspektrum traf auf ein sehr interessiertes Publikum“, bilanziert Messechef Klaus Wellmann. In elf Hallen bot die IBO als eine der größten Verbrauchermessen Süddeutschlands eine abwechslungsreiche Mischung aus Produkt-, Informations- und Unterhaltungsangebot für alle Altersklassen.

    Positives Fazit von neuer Tourismusmesse
    „Das vielfältige Angebot auf der IBO-Schwestermesse ‚Urlaub, Freizeit, Reisen’ sprach bei strahlendem Sonnenschein viele Besucher an und machte große Lust aufs Verreisen, sei es in den Jahresurlaub oder nur auf einen Kurz-Trip“, zieht Messechef Klaus Wellmann ein positives Fazit von der Premiere der Tourismusmesse. Das sieht auch Peter Zick, Stellvertretung der Geschäftsleitung Holdenried-Reisen GmbH, so: „Unsere Stammkunden haben uns gezielt auf der ersten Tourismusmesse hier in Friedrichshafen besucht und auch gebucht. Was uns auch sehr zu Gute kam, war die Auswahl der Mitaussteller. Wir konnten viele neue Partner gewinnen. Was den Mehrwert an Information für den Kunden angeht, so bot das umfangreiche Rahmen- und Vortragsprogramm auf der Aktionsbühne eine gute Ergänzung. Die Organisation und Hilfsbereitschaft seitens der Messeleitung haben wir sehr geschätzt.“

    „Die neuen Themen Grillen und festliche Mode sowie die zahlreichen Mitmach-Aktionen kamen bei den Besuchern sehr gut an, vor allem auch bei den Jüngeren und bei Familien“, berichtet Projektleiterin Diana Waggershauser. „Der Renner waren auch die stets vollen Vorstellungen der Circus-Sensationen und der ausverkaufte Schlager-Stadel“, ergänzt Marketing-Leiter Ludwig Meier. Die große Themen- und Angebotsvielfalt der IBO zog ein breites Besucherspektrum an. Das überzeugte auch Werner Binder, Geschäftsführer von Damenmoden Binder und Herrenmoden Michelberger aus Bad Wurzach: „Wir sind mit unserem ersten Auftritt hier auf der IBO sehr zufrieden, ja man könnte sagen, wir sind euphorisch gestimmt. Die IBO als Verbrauchermesse ist für uns sehr attraktiv, da wir hier im Gegensatz zu Fachmessen auf ein bunt gemischtes, aber durchweg interessiertes und auch neues Publikum treffen.“



    Bau- und Industrieunternehmen, Handwerker und Dienstleister informierten kompetent über ihr Leistungsspektrum. Projektleiterin Diana Waggershauser beobachtete in diesem Jahr bei den Besuchern eine verstärkte Bereitschaft, größere Summen etwa im Baubereich oder in den Kauf eines Autos zu investieren. Gerade hier registrierten die Aussteller viele konkrete Anfragen. „Unser Auftritt auf der diesjährigen IBO verlief sehr gut. Die Kunden kommen gezielt zu uns. Wir führen interessante Gespräche von morgens bis abends und haben viele Vor-Ort-Termine nach der Messe gebucht. Das Thema ‚erneuerbare Energie’ ist sehr gefragt, da der bewusste Verbraucher Einsparungen erzielen möchte. Trend derzeit ist die Solarthermie“, bestätigt auch Carina Huber, Assistentin der Geschäftsleitung der Klenk GmbH.
    Vor vollen Rängen kochte Baden-Württembergs First Lady Gerlinde Kretschmann am Donnerstag in der DEHOGA-Kocharena ein Lammkarree. Feuer und Flamme waren die Besucher auch für die Grill-Tipps von Deutschlands Grillpapst Klaus Winter, Inhaber der Barbecue-Academy. Selbst an den Vormittagen war bei seinen Autritten in der DEHOGA-Kocharena kein Platz mehr zu bekommen.

    Vor rund 2 000 Zuschauern überzeugte am Freitagabend die Aalener Schülerin Simone Abele die siebenköpfige Jury der Wiesnkönig-Party mit ihrer natürlichen und charmanten Ausstrahlung. Sie wird als neue Dirndl-Prinzessin für ein Jahr zur IBO-Botschafterin.

    Die nächste IBO findet wieder zusammen mit der Tourismusmesse „Urlaub, Freizeit, Reisen“ vom 20. bis 24. März 2013 statt.

    Fotos: IBO - Die große Frühjahrsmesse am 21.03.2012 in Friedrichshafen by seechat.de
    21.03.2012, Friedrichshafen - Fotos - seechat.de | Die Bodensee Community

    Video von SEECHAT.TV
    Messe: IBO - Die große Frühjahrsmesse am Bodensee: Friedrichshafen, 24.03.2012


    Links:
    IBO | 21. - 25. März 2012 - Besucher - News
    URLAUB FREIZEIT REISEN | Die Tourismus-Messe der Regionen | 21. - 25.03.2012 | Messe Friedrichshafen
    Messe Friedrichshafen - ... einfach anders!
    www.facebookcom/ibomesse.
    seechat.de | Die Bodensee Community - ☺ SEECHAT.DE
    Videos - seechat.de | Die Bodensee Community
    seechat - Konstanz, Friedrichshafen - Ravensburg | Facebook


    Einige Highlights:
    Geändert von seechat (30.03.2012 um 06:29 Uhr)
    Diana likes this.

  2. #2
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.315
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Ausstellerstimmen zur IBO 2012:

    Klaus Winter, Fire&Food Barbecue Acadamy (Gastronomie):
    „Das Interesse an unseren Grill-Vorführungen ist toll, die Zuschauer-Fläche ist bereits am Vormittag immer bis auf die letzten Plätze voll besetzt. Auffallend ist, dass die Besucher nach der Show gezielt in den benachbarten Grill-Park gehen, um sich über das breite Angebot zu informieren. Ich denke, das Konzept Live-Grillen mit großer Ausstellungsfläche zum Thema Grillen und Barbecue ist voll aufgegangen. Die Mitaussteller der Sonderfläche sind alle sehr zufrieden und haben ordentlich verkauft. Die Zusammenarbeit mit der Messe ist einfach top. Ich finde es toll hier.“

    Werner Binder, Geschäftsführer Damenmoden Binder und Herrenmoden Michelberger aus Bad Wurzach (Mode):
    „Das Thema unserer Sonderschau ‚Feste feiern’ wird wirklich gut angenommen. Wir sind mit unserem ersten Auftritt hier auf der IBO sehr zufrieden, ja man könnte fast sagen, wir sind euphorisch gestimmt. Nicht nur direkt nach der Modenschau, auch zwischendurch wird unser Stand rege frequentiert. Wir erwarten nach der Messe eine schöne Resonanz in unseren Modehäusern, da wir nach den vielen interessierten Kundengesprächen sicher sind, mit unserem Auftritt einen Kaufanreiz geschaffen zu haben. Die IBO als Verbrauchermesse ist für uns sehr attraktiv, da wir hier im Gegensatz zu Fachmessen auf ein bunt gemischtes, aber durchweg interessiertes und auch neues Publikum treffen.“

    Harald Franzen, Vizepräsident des Sportkreises Bodensee und Rolf Metz im Vorstand zuständig für die Vereine (Sport):
    „Die Resonanz ist wieder gigantisch, weil viele Besucher stehen bleiben und die Präsentationen der Vereine mit ihrem Interesse würdigen. Ziel unseres Auftritts auf der IBO ist es, den Vereinen die Möglichkeit zu bieten, sich zu präsentieren. Das ist auch gerade für Randsportarten interessant. Zudem ist ein wichtiger Gedanke, mit den Menschen in Kontakt zu kommen. Das ist den Vereinen sehr gut gelungen. Sie werden gezielt auf ihre Angebote angesprochen und sind hochzufrieden mit der Resonanz.“

    Pia Drews, Standleiterin der Firma Provera (Haushalt):
    „Die Nachfrage und das Interesse hier am Stand ist enorm. Unser Küchengerät Oskar ist stark gefragt, wir haben bereits enorm viele verkauft. Viele Käufer kommen aufgrund von Empfehlungen aus dem Bekanntenkreis. Jetzt am Wochenende kamen auch Stammkunden, die ihr 20 Jahre altes Gerät in Zahlung gegeben und einen neuen Oskar mitgenommen haben. Es läuft toll, leider ist für uns die IBO zu kurz.“

    Annette Leschinski, kaufmännische Ausbilderin, Ausbildungs-Marketing ZF Friedrichshafen AG (Bildung):
    „Unser Schwerpunkt lag auch in diesem Jahr wieder auf der Bildungsoffensive. Wir hatten ca. 260 Schüler bei uns am Stand, die wir mit unserem Wissens-Quiz mit Fragen zum Unternehmen und zu den Ausbildungsmöglichkeiten sehr gut erreichen konnten. Aber auch Themen zu Beruf und Familie und die Wissenswerkstatt kamen gut bei den Besuchern an.“

    Erich Pohl, Ausbildungsmeister der Zimmerer-Innung Bodenseekreis (Handwerk):
    „Unser diesjähriger Auftritt hier auf der IBO ist richtiggehend gigantisch. Die Resonanz ist sehr gut. Täglich arbeiten zwölf Lehrlinge des ersten Lehrjahres der Berufsfachschule für Zimmerer an der Claude-Dornier-Schule am Bau eines Blockhauses mit Schwalbenschwanz-Verbindungen. Viele Besucher bleiben interessiert stehen, schauen den Lehrlingen zu und kommen mit ihnen ins Gespräch. Die einen, weil sie diese alte Handwerkskunst schon lange nicht mehr gesehen haben. Die anderen, weil sie sich für den Ausbildungsberuf Zimmerer interessieren. Wir hatten hier 200 Listen liegen mit Ausbildungsplätzen bei den 60 Ausbildungsbetrieben des Bodenseekreises. Es sind keine mehr da. Wir sind mehr als zufrieden und sind nicht das letzte Mal auf der Messe.“

    Steffan Gross, Verkaufsleiter Hafengarage Friedrichshafen (Auto):
    „Die Präsentation des Elektrofahrzeugs Twizy ist sowohl hier in der Halle wie auch im Außenbereich vor dem Eingang der Messe ein extremer Publikumsmagnet. Als Testfahrzeug ist er, wie auch die anderen Modelle seit Beginn der Messe quasi im Dauereinsatz. Wir führen sehr viele interessante Kundengespräche zu unseren Elektrofahrzeugen und verzeichnen auch konkrete Kaufanfragen. Auch für die konventionellen Autos gibt es hohes Interesse und wir haben schon direkt auf der Messe einige Verkäufe getätigt und haben viele Termine im Nachhinein fixiert. Wir beobachten generell eine positive Grundstimmung beim Kunden wie auch bei uns Händlern hier in der Halle.“

    Carina Huber, Assistentin der Geschäftsleitung Klenk GmbH (Bau/Energie):
    „Unser Auftritt auf der diesjährigen IBO verlief sehr gut. Die Kunden kommen gezielt zu uns. Wir führen interessierte Gespräche von morgens bis abends und haben viele Vor-Ort-Termine nach der Messe gebucht. Das Thema ‚erneuerbare Energie’ ist sehr gefragt, da der bewusste Verbraucher Einsparungen erzielen möchte. Trend derzeit ist ‚Solarthermie’.“


    Urlaub Freizeit Reisen

    Sabrina Schellinger, Eventmarketing FTI Group:
    “Unser Eindruck der ersten ‚Urlaub, Freizeit, Reisen’ ist sehr positiv. Vor allem das Wochenende war gut besucht und es kommen viele Kunden, die konkret ihre Reise hier vor Ort buchen. Wir konnten mit unserem Auftritt auch sehr viele Neukunden gewinnen.“

    Peter Zick, Stellvertretung der Geschäftsleitung Holdenried-Reisen GmbH:
    „Unsere Stammkunden haben uns gezielt auf der ersten Tourismusmesse in Friedrichshafen besucht und auch gebucht. Was uns sehr zu Gute kam, war die Auswahl der Mitaussteller. Wir konnten viele neue Partner gewinnen. Was den Mehrwert an Information für den Kunden angeht, bietet das umfangreiche Rahmen- und Vortragsprogramm auf der Aktionsbühne eine gute Ergänzung. Die Organisation und Hilfsbereitschaft seitens der Messeleitung haben wir sehr geschätzt.“

  3. #3
    Avatar von just77me
    just77me ist offline seechat.de Gründer
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Stockach am Bodensee
    Alter
    39
    Beiträge
    257.625
    Thanks
    1.084
    Thanked 412 Times in 332 Posts
    Blog-Einträge
    135

    Standard

    Vielen Dank an das seechat.de Team für die tollen Fotos (und die wo noch folgen von der IBO...)

  4. #4
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.315
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Hi Kleksi,
    woran hast den Profifotografen erkannt?
    (An der Canon allein *grins*, an der 5D MARK..., oder daran dass er auch akkreditiert war?, oder am Blitz mit Bouncer *G*...)
    Da es sich hierbei nur um Aufnahmen von der IBO handelt - passt dies auch besser zu einem Thema von der diesjährigen IBO.
    Der Thread wird somit mal verschoben

    Schöne Fotos hast Du gemacht!

  5. #5
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.315
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Das SEECHAT.TV Video von der IBO 2012 ist online!

    Vielen Dank hierfür an Jasmin und Michael!

    Messe: IBO - Die große Frühjahrsmesse am Bodensee: Friedrichshafen, 24.03.2012

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 08:58
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 20:42
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 21:01
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 22:14
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 17:45

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •