Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree3Likes
  • 2 Post By Fotomann
  • 1 Post By sonnentau

Thema: Neue Untermieter oder wie wird man Wespennester los?

  
  1. #1
    Avatar von just77me
    just77me ist offline seechat.de Gründer
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Stockach am Bodensee
    Alter
    41
    Beiträge
    257.612
    Thanks
    1.087
    Thanked 413 Times in 333 Posts
    Blog-Einträge
    135

    Frage Neue Untermieter oder wie wird man Wespennester los?

    Hi zusammen,

    diese Untermieter (Wespen) plagen nicht mich aber die Frage nach der bestmöglichten Beseitigung interessiert mich auch, deshalb hier die Frage an Euch wie werdet Ihr Wespennester in Rollädenkästen wieder los?

    > Giftspray? Kammerjäger?

  2. #2
    Avatar von Fotomann
    Fotomann ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Stockach
    Alter
    47
    Beiträge
    3.353
    Thanks
    272
    Thanked 160 Times in 131 Posts

    Standard

    Kammerjäger auf jeden Fall!!
    Wenn du eine Wespe tod machst, kommen hundert zur Beerdigung ;-)
    Gruß Michael
    Diana and NL-91 like this.

  3. #3
    Avatar von Diana
    Diana ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    603
    Thanks
    92
    Thanked 122 Times in 96 Posts

    Standard

    dem ist nichts mehr hinzu zu fügen...
    für die plagen ausserhalb irgendwelcher fest eingebauten Gegenstände hab ich mir was überaus nettes bestellt...

    we.jpg

  4. #4
    Avatar von NL-91
    NL-91 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    Singen Hohentwiel
    Alter
    28
    Beiträge
    595
    Thanks
    49
    Thanked 106 Times in 92 Posts

    Standard

    Würde DEO nehmen und Feuerzeug
    Eventfotografie-Bodensee.com | Ihr Eventfotograf am Bodensee

  5. #5
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von NL-91 Beitrag anzeigen
    Würde DEO nehmen und Feuerzeug
    Klar, und fackel dann deine Bude ab ............ :-)))))))
    Fotomann likes this.
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

  6. #6
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Hatte mal vor vielen vielen Jahren ein Wespennest unter den Dachziegeln (wohnte im Dachgeschoss).
    Als ich von der Arbeit kam, war das Schlafzimmer voller Wespen, wie in einem Horrorfilm

    Dann habe ich mich natürlich aus dem Baumarkt mit "Gift" bewaffnet und gesprüht. Dann gesehen, dass die Wespen durch ein klitzekleines Loch immer weiter reinkommen. Auch dort habe ich gesprüht.

    So, nachdem ich nach einer Woche die Wespen immer noch nich los war - ich wollte mich ja nicht selber vergiften - kam großer Bruder zur Hilfe.

    Der stellte dann relativ schnell fest, woher sie kamen...
    Die Dachziegeln runter, und .....ein riesengroßes Wespennest entdeckt

    So, da hilft nur eins: Das Wespennest zerstören !!! Also abreißen !!!
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

Ähnliche Themen

  1. Hab mal wieder Untermieter...
    Von thedent im Forum OffTopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.03.2017, 21:46
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 21:35
  3. iphone 4 - Neue Bilder: Zufall oder perfekt inszeniert?
    Von just77me im Forum Aktuelles vom Tage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 22:46
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 12:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •