Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)

Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)
Seebestattung im Bodensee: ja gerne oder nein besser nicht, da Trinkwasserspeicher

Umfrageergebnis anzeigen: Soll die Bodenseebestattung zukünftig erlaubt werden?

Teilnehmer
10. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, die Schweizer erlauben es auch - da ungefährlich

    7 70,00%
  • Nein, moralisch bedenklich - Asche der Toten im Trinkwasserspeicher

    3 30,00%
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
Like Tree4Likes

Thema: Seebestattung im Bodensee: ja gerne oder nein besser nicht, da Trinkwasserspeicher

  
  1. #1
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    290.321
    Thanks
    414
    Thanked 419 Times in 328 Posts
    Blog-Einträge
    256

    Frage Seebestattung im Bodensee: ja gerne oder nein besser nicht, da Trinkwasserspeicher

    Hallo zusammen,

    öfters kommt die Diskussion auf, ob man sich am Bodensee auch Bestatten lassen kann. Die Antwort darauf ist einfach - nein es ist verboten.

    In der Nordsee und Ostsee ist es erlaubt und auch die neutrale Schweiz steht der Seebestattung positiv gegenüber.

    Was denkt Ihr?
    Soll die Bodenseebestattung zukünftig erlaubt werden?

  2. #2
    Avatar von Corsa98
    Corsa98 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Bodensee
    Alter
    60
    Beiträge
    616
    Thanks
    125
    Thanked 97 Times in 81 Posts

    Standard

    Bin gegen Bodenseebestattung!
    Der Bodensee ist nun mal einer der größten Trinkwasserspeicher Europas. Und wer weiß es schon wie lange das noch so bleiben wird, bei den Klimaverhältnissen.
    Es sollte doch möglich sein, diesen See natürlich zu belassen, ohne all diese Dinge was sich manche einfallen lassen.
    Man kann doch nicht allem und jedem nachgeben der eine Idee hat. Meistens stehen da ja nur eigene Intressen dahinter.
    sonnentau likes this.

  3. #3
    Avatar von Thoran
    Thoran ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.07.2006
    Ort
    Markdorf
    Alter
    37
    Beiträge
    1.832
    Thanks
    55
    Thanked 277 Times in 236 Posts

    Standard

    Wer auf Seebestattung steht, warum nicht?!
    Das Wasser wird ja sicher nochmal gereinigt, bevor es in die Leitungen geht. Die Partikel der Asche sind so gering, das fällt gar nicht auf. Es sterben ja täglich zig andere Lebewesen im See...

  4. The Following User Says Thank You to Thoran For This Useful Post:

    Isabella (31.08.2012)

  5. #4
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Obwohl.........sooo schlimm finde ich den Gedanken nun nicht.

    Zum einen würde es garantiert nicht so viele Menschen geben, die sich im See bestatten lassen wollten, zum anderen kann ich mir kaum vorstellen, dass das bißchen Asche in diesem riesigen See in irgend einer Art und Weise negative Folgen hätte.
    Fotomann likes this.
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

  6. The Following User Says Thank You to sonnentau For This Useful Post:

    Isabella (31.08.2012)

  7. #5
    Avatar von Isabella
    Isabella ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    19.10.2006
    Alter
    68
    Beiträge
    958
    Thanks
    89
    Thanked 87 Times in 66 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Hedwig , ICH würde mich beispielsweise schon gern im Bodensee bestatten lassen, und wie Thoran schon bemerkte, das Wasser wird eh gereinigt



    Schöne WE-Grüsse!

    Isabella

  8. #6
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Isabella, dann lasse dich doch einfach im Bodensee verstreuen ...(heimlich)...

    Bei uns in NRW z. B. darfst du die Asche deiner Verstorbenen nicht mit nach Hause nehmen. Trotzdem gibt es Menschen, die ihre toten Liebsten nach Holland karren, dort verbrennen lassen und die Urne mit nach Hause nehmen

    Und was das Wasser angeht:
    Ich glaube nicht, dass die reine Asche den Bodensee so verschmutzt, wie die normal verschacherten Leichen, deren Verwesungsausdünstungen ins Grundwasser gelangen.
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

  9. #7
    Avatar von just77me
    just77me ist offline seechat.de Gründer
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Stockach am Bodensee
    Alter
    41
    Beiträge
    257.616
    Thanks
    1.087
    Thanked 413 Times in 333 Posts
    Blog-Einträge
    135

    Standard

    Interessant.

    Vier stimmen bisher dafür und nur einer dagegen.... wenn das mal nicht nach einer Gesetzesänderung schreit

  10. #8
    schweizer ist offline Stabsgefreiter
    Registriert seit
    28.11.2008
    Alter
    37
    Beiträge
    58
    Thanks
    11
    Thanked 9 Times in 7 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Über Umwegen geht die Seebestattung im Bodensee, natürlich über die neutrale Schweiz.
    Hier ist ein Bericht zu diesem Thema.
    Feature: Letzte Zerstreuung auf dem Bodensee - Nachrichten Newsticker - News3 (DAPD) - WELT ONLINE

  11. #9
    Avatar von Fotomann
    Fotomann ist gerade online seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Stockach
    Alter
    47
    Beiträge
    3.353
    Thanks
    272
    Thanked 160 Times in 131 Posts

    Standard

    Die seebestattung mit Betoneimer an den Beinen gibt es auch gratis, wenn man der Mafia beitritt und einen von denen verpetzt!
    Gruß Michael
    sonnentau likes this.

  12. #10
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Hast du die "Sopranos" geschaut ?

    Ich glaube, hier ist die Asche des Verstorbenen gemeint, aber nicht ein quicklebendiger Mensch, der auf grausamste Weise im Bodensee seinen Tot findet
    Geändert von sonnentau (07.09.2012 um 23:16 Uhr)
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Organspende, ja oder nein?
    Von Isabella im Forum Alltagsgeschehen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 21:53
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 10:12
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 18:48
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 14:13
  5. ..wäre ja nicht schlecht,oder???
    Von schuetze1968 im Forum Gametalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 14:32

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •