Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Zeitarbeit?

  
  1. #1
    Avatar von move
    move ist offline Gefreiter
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    42
    Beiträge
    26
    Thanks
    7
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Frage Zeitarbeit?

    Ja ich bin immernoch am suchen.. 'g'
    Ich wollte mich mal hier erkundigen wie die Seeregion mit Zeitarbeitsfirmen bestueckt ist.
    Eigentlich wuerde ich mich strickt weigern in einer Zeitarbeitsfirma zu arbeiten, aber wenn mir nichts anderes uebrig bleibt werd ich mich in dem Berreich wohl auchmal umschauen.

    Hat jemand Erfahrungen mit Zeitarbeitsfirmen?
    Wo passt die Bezahlung immerhin halbwegs?

    Was ich so in anderen Foren gesehen hab raet jeder zum Grossteil von Zeitarbeitsfirmen ab. Verstaendlich aber wenn nichts geht... dann lieber so 'g'

    Liebe gruesse und noch ein schoenen Sonntag.

    Nicki
    Geändert von just77me (28.12.2008 um 15:11 Uhr) Grund: Bitte immer ein Icon zu einem neuen Beitrag machen - hab Dir das Fragezeichen ausgewählt
    [I]Jeder denkende und fuehlende Mensch sucht Antworten auf so viele Fragen. Niemals duerfen wir den anderen hassen oder verspotten, nur weil er andere Antworten als wir gefunden hat.[/I]

  2. #2
    Avatar von just77me
    just77me ist offline seechat.de Gründer
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Stockach am Bodensee
    Alter
    44
    Beiträge
    270.401
    Thanks
    1.088
    Thanked 413 Times in 333 Posts
    Blog-Einträge
    144

    Standard

    Hi Nicki,

    Grundsätzlich würd ich Dir auch von Zeitarbeitsfirmen abraten. Suche lieber bei monster.de und stepstone.de

    Teilweise positives hab ich von der Firma Randstad gehört, die auch eine Niederlassung in Ravensburg hat.

    Links:
    Homepage - Randstad - Die Nr.1 für Personaldienstleistung, Personalvermittlung, Zeitarbeit und Jobs in Deutschland
    Jobs finden. Karrierechancen verbessern. Ihr neues Leben ruft. | monster.de
    www.stepstone.de

  3. The Following User Says Thank You to just77me For This Useful Post:

    move (29.12.2008)

  4. #3
    Avatar von move
    move ist offline Gefreiter
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    42
    Beiträge
    26
    Thanks
    7
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ja von Randstadt hab ich auch schon ein bisschen was gehoert. Die sind ja scheinbar auch riesig.
    Naja zur Not... wenn dann wird das eh nur vorubergehend

    Aber danke dir.

    Gruesse Nicki
    [I]Jeder denkende und fuehlende Mensch sucht Antworten auf so viele Fragen. Niemals duerfen wir den anderen hassen oder verspotten, nur weil er andere Antworten als wir gefunden hat.[/I]

  5. #4
    Ego-Tusse Gast

    Standard

    Ich komme zwar aus der Medizinbranche, habe aber noch nie etwas negatives über Zeitarbeitsfirmen gehört. Klar, daß das Personal immer an die " Brennpunkte " in einem bestimmten Bereich gerät ( daß ist den Leuten ja wohl hoffentlich im Vorraus bewusst!) aber sie haben ein dickes Fell und werden für diese Einsätze obendrein auch bei weitem besser bezahlt als die Festangestellten.
    Flexibilität und Abrufbereitschaft und vielleicht auch etwas weitere Arbeitswege muss man nun mal dafür in Kauf nehmen.
    Randstand, SVAP und Kelly Services sind zum Beispiel auch in der Schweiz vertreten.

    Grüßle, die Ego-Tusse

  6. The Following User Says Thank You to Ego-Tusse For This Useful Post:

    move (29.12.2008)

  7. #5
    Avatar von move
    move ist offline Gefreiter
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    42
    Beiträge
    26
    Thanks
    7
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ja, das weiss ich mehr oder weniger. Ich hab mich mal bei adecco eingetragen... Mal schauen was passiert. 'g'

    Liebe Gruesse und schoenen Abend

    Nicki
    [I]Jeder denkende und fuehlende Mensch sucht Antworten auf so viele Fragen. Niemals duerfen wir den anderen hassen oder verspotten, nur weil er andere Antworten als wir gefunden hat.[/I]

  8. #6
    Becks Gast

    Standard

    also ich kann nicht so gut von zeitfirma reden, denn zum einem können sie dich hinschicken wo man grad jemand braucht und zum anderen ist die bezahlung nicht grad besonders...klar bevor man aufs arbeitsamt geht und sich arbeitlos meldet ist es immer noch eine kleine chance irgendwo rein zukommen

    ich hatte damals glück bei meiner firma das sie mich ziemlich schnell übernommen haben....heute würde ich aber für das geld nicht mehr anfangen

    hier mal ein link wo unter anderem die tarife drin sind

    http://www.ig-zeitarbeit.de/infos_zu...ertrag-neu.pdf

  9. The Following 2 Users Say Thank You to Becks For This Useful Post:

    move (29.12.2008), seehaesle (29.12.2008)

  10. #7
    neweagle ist offline Matrose
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    Grundsätzlich rate ich Dir auch von Zeitarbeitsfirmen ab, weil ich auch schon Erfahrungen mit Zeitarbeitsfirmen gemacht habe.
    Ich habe hier eine Aussage gelesen, das Leiharbeiter "weitem besser bezahlt als die Festangestellten". Das stimmt überhaupt nicht, die Leiharbeiter kriegen Dumpinglöhne (ungelernte zwischen 5-7 € Brutto und Facharbeiter 8-12 € Brutto) und werden teilweise von den Entleihern ausgebeutet.

  11. The Following User Says Thank You to neweagle For This Useful Post:

    move (29.12.2008)

  12. #8
    TWC280 Gast

    Standard

    Hallo Nicki,

    in Friedrichshafen gibt es eine Niederlassung der Firma "Service Center - Unternehmen für Personaldienstleistungen GmbH" LINK: ServiceCenter Göppingen · Esslingen · Friedrichshafen !

    Meine Freundin ist "in der Not" auch dort hin und sie war positiv überrascht, da man ja eben nur schlechtes über Zeitarbeitsfirmen hört.
    Die Niederlassungsleiterin ist eine sehr nette Frau, die Bezahlung ist gut und sie haben sehr gute Kontakte zu der hiesigen Industrie, wie z.B. ZF !
    Meine Freundin wurde nicht ständig woanders hingeschickt sondern war über ein halbes Jahr bei der gleichen Firma und wurde dann auch übernommen!

    Sicherlich war etwas Glück dabei, aber ich denke ein Versuch ist es wert!


    MfG

    Tobias

  13. The Following User Says Thank You to TWC280 For This Useful Post:

    move (29.12.2008)

  14. #9
    Avatar von seehaesle
    seehaesle ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Singen
    Alter
    52
    Beiträge
    201
    Thanks
    26
    Thanked 21 Times in 15 Posts

    Standard

    Also, wie die oben schon geschrieben haben kann es ein guter Einstieg sein, muss es aber nicht zwingend.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gute Mitarbeiter (gute, kontinuierliche Leistung, wenig krank) in der Regel übernommen werden.
    Die besten Erfahrungen habe ich allerdings mit einer ganz anderen Methode:
    Blindbewerbungen, bei Firmen die nicht gerade eine Stellenanzeige laufen haben, Praktika oder Probearbeiten anbieten und vor allem deutlichmachen warum man wechseln will (Zwischenzeugnis vom Arbeitgeber ist dabei hilfreich)!
    Die Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Deckblatt) spielen eine grosse Rolle und sind der Opener. Ich erstelle mit jeder/m meiner TeilnehmerInnen ein individuelles Briefpapier das sich durch alle Elemente durchzieht wie ein roter Faden.
    Zudem ist es ratsam von einem Profi die etwas teureren Bewerbungsfotos machen zu lassen, der kann dann auch noch das eine oder andere in der Retusche egalisieren.
    Aber das aller wichtigste ist am Ball zu bleiben und sich zu trauen bei den Firmen nach zu haken. Ob die Bewerbung angekommen ist wie der Stand der Dinge ist,.... und das innerhalb der ersten 2 Wochen nach dem Versand.

    Falls du näheres brauchst schreib ne Message

    grüßle
    Petra
    Geändert von seehaesle (29.12.2008 um 12:35 Uhr)

  15. The Following User Says Thank You to seehaesle For This Useful Post:

    move (29.12.2008)

  16. #10
    Avatar von move
    move ist offline Gefreiter
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    42
    Beiträge
    26
    Thanks
    7
    Thanked 9 Times in 6 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard Danke

    Danke erstmal an alle fuer die hilfreichen Auskuenfte.

    Ich werd auf jedenfall am Ball bleiben. Und meine Bewerbungsunterlagen sind schon mehr oder weniger komplett nur das tolle besagte Bewerbungsfoto noch nicht.
    Zeugnis hab ich schon von meinem jetzigen Arbeitgeber, auch wenn ich erst am 1.2.2009 offiziel da weggehe.

    Ein Paar Blindbewerbungen hab ich auchschon raus, Vetter, Liebherr und Ravensburger... mal schauen ob sich nach den Feiertagen was tut.

    Die genannte Zeitarbeitsfirma werd ich mir auf jedenfall auch mal anschauen. Ich hab schon bei McDonalds fuer 6,95 gearbeitet... aber auch wenn das Klima super gut war bei uns moecht ich schon mal langsam n bisschen was aufbauen mit 28 Jahren...

    Nochmals viele dank an alle

    Gruesse Nicki
    [I]Jeder denkende und fuehlende Mensch sucht Antworten auf so viele Fragen. Niemals duerfen wir den anderen hassen oder verspotten, nur weil er andere Antworten als wir gefunden hat.[/I]

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •