Ergebnis 1 bis 2 von 2
Like Tree1Likes
  • 1 Post By seechat

Thema: Hartz IV

  
  1. #1
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard Hartz IV

    Ha, ich frage mich nur, wie alle anderen Geringverdiener es mit ihren Frisuren auf die Reihe bekommen .......

    ==================================================

    Urteil: Jobcenter müssen Hartz-IV-Empfängern Frisörbesuche im Einzelfall bezahlen
    Am heutigen Dienstag wurde am Bundessozialgericht in Kassel ein interessantes Urteil für Hartz-IV-Empfänger gefällt.

    Eine Hartz-IV-Aufstockerin aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf, die halbtags als Sekretärin bei der Deutschen Vermögensberatung AG arbeitet, hatte geklagt. Ihr Arbeitgeber bescheinigte ihr, dass für ihre Arbeit ein "angemessenes" Aussehen unabdingbar sei.

    Die Bundesrichter wiesen die Klage ab, die Kosten für Berufskleidung und Frisör in Höhe von 246 Euro als Werbungskosten anzurechnen. Jedoch erging das Urteil, dass die Kosten als Eingliederungsleistung erstattet werden können.
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

  2. #2
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    336.870
    Thanks
    427
    Thanked 419 Times in 328 Posts
    Blog-Einträge
    286

    Standard

    Es gibt ja mittlerweile viele Discount Friseure mit Einheitspreisen, daher auch kalkulierbare Kosten.
    sonnentau likes this.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •