Ergebnis 1 bis 3 von 3
Like Tree3Likes
  • 3 Post By just77me

Thema: Review: Team seechat.de mit dem Motto BODENS.EE beim Seehafenfliegen 2013

  
  1. #1
    Avatar von just77me
    just77me ist offline seechat.de Gründer
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Stockach am Bodensee
    Alter
    39
    Beiträge
    257.625
    Thanks
    1.084
    Thanked 412 Times in 332 Posts
    Blog-Einträge
    135

    Blinzeln Review: Team seechat.de mit dem Motto BODENS.EE beim Seehafenfliegen 2013

    Hallo liebe seechat.de Fans,

    seechat.de | Die Bodensee Community startete am Samstag den 29.06.2013 als Team "BODENS.EE" beim 7. internationalen Seehafenfliegen in Lindau am Bodensee.



    Wir hatten als Showprogramm die Tanzgruppe G-Flash mit einem eigens gemixten Song und 20 Tänzer auf dem Floß und der Startrampe
    mit genialen Bodensee-Hip-Hop und Dubstep Tanz-Kombinationen! Dieses Jahr hatten wir sogar einen prominenten Piloten! Unser befreundete Sänger PS ALEX war so nett und sang auf der Bühne noch vor seinem Flug ins Kühle nass seinen aktuellen Bodensee-Hit: "Wenn ich den See seh - brauch ich kein Meer mehr".



    Alle Team-Mitglieder, Tänzer, Sänger, Fotografen, Moderatoren, Filmer, Fans hatte BODENS.EE Team-Shirts an. Über das gesamte Hafengelände hinweg waren viele seechat.de Werbebanner zu sehen.

    seechat.de | Die Bodensee Community übernahm die Technik! Wir sorgten für die Liveübertragung des Spekakels an die große LED-Videowall am Hafen! In den Pausen gab es die Highlights des Seehafenfliegens als Diashow präsentiert!



    Für alle, die wegen des schlechten Wetters nicht kamen oder zu weit weg wohnten, boten wir die Möglichkeit das Seehafenfliegen live im Internet zu verfolgen. Ein Klick auf "www.bodenseelive.com" genügte. Die komplette Veranstaltung wurde live übertragen!

    Anders als alle anderen Teams haben wir von seechat.de | Die Bodensee Community also eine doppelte Rolle beim Seehafenfliegen.
    Wir sind selbst Teilnehmer aber auch als Bodensee-Community wie gewohnt im Einsatz und darüber Hinaus mit vielen Specials wie bereits erwähnt: Über 1000 Fotos von verschiedenen Fotografen online, Sehr viel Filmmaterial von mehreren Viedeoteams und Moderatoren, Live-Übertragung ins Internet sowie Live-Übertragung auf die Videowall vor Ort.

    Sehr viele Freunde und auch das Team von seechat das vor Ort bis zum Schluss hart gearbeitet hat, bekamen am Ende der Show einfach keine Stimmzettel mehr, sogar auf Nachfrage beim dem der Seehafenfliegen organisation. Und da wir zwar als erste gestartet sind aber die Startnummer 5 hatten, gab es auch viele Zuschauer die, die Zettel falsch ausfüllten. Bei maschinellen Auswertungen wurde das natürlich auch nicht berücksichtigt.
    Jedenfalls erklärt das für uns, den fünften Platz. Egal ein paar Trostpreise gab es ja auch. Und wie eh alle wissen, treten wir darum an um seechat.de | Die Bodensee Community bekannter zu machen und gemeinsam Spaß zu haben. Leute, und genau das hatten wir!

    Verdient gewonnen hat das Team kältefritz mit dem überdimensionalen Scrat aus Ice-Age. Und auch Benny mit seinem Hochzeitsauto war genial. Er feierte seinen Junggesellenabschied und erfuhr erst wenige Stunden vor dem Start, welche Aufgabe er übernehmen musste. Mit einem kleinen Bobycar die rutschige Rampe hinunter ein nicht ganz ungefährliches Manöver. Er zeigte aber die besten Qualitäten nach der Show bei der Siegerehrung bei denen er mit Seinen Songs und Einlagen aus dem Schwarzwald das gesamte Publikum inkl. Jury mehrmals unterhielt - freut euch jetzt schon auf unser Video! Die Vorjahressieger, die das Jahr davor gegen uns verloren hatten, traten als Crazy Mexicans auf. Das Badewannenrennen-Team stellte sich als die Blaumanntruppe vor und trommelte ähnlich der BlueManGroup. Die Tiefflieger aus Zuffenhausen hatten einen Saloon gebastelt und die Radunion Wangen mal wieder etwas sehr kleines mit dem Mariokart. Auch der Stammtisch Stetten war am Start.

    Der Regen war natürlich leider der Grund wieso viele Zuschauer nicht kamen. Hoffen wir auf besseres Wetter nächstes Jahr.

    Anbei die schönsten Erinnerungen:

    Fotos: 7. Internationale Seehafenfliegen by seechat: BODENS.EE: Lindau, 29.06.2013
    29.06.2013, Lindau - Fotos - seechat.de | Die Bodensee Community

    Das Video by SEECHAT.TV


    Vielen Dank an das gesamte BODENS.EE Bauteam, seechat.de Team, seechat.tv Team sowie die Organisation vom Seehafenfliegen

    Viele Grüße,
    Reinhold

    Links:
    seechat.de | Die Bodensee Community - ☺ SEECHAT.DE
    Videos - seechat.de | Die Bodensee Community
    www.facebook.com/seechat
    www.twitter.com/seechat
    seechat.de | Die Bodensee Community LIVE STREAM: bodenseelive.com
    Internationales Seehafenfliegen Lindau / Bodensee
    SEECHAT.TV - YouTube
    Geändert von seechat (03.07.2013 um 14:01 Uhr)
    cptbwa, Stifmeister and Biker_lady like this.

  2. The Following User Says Thank You to just77me For This Useful Post:

    Stifmeister (01.07.2013)

  3. #2
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.669
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Anbei der Artikel aus der Zeitung:

    Nein, das siebte Internationale Seehafenfliegen am Samstag ist nicht ins Wasser gefallen, und das obwohl alle Teilnehmer zwangsläufig im kühlen Nass planschten. Trotz Dauerregens war im Lindauer Hafen einiges los. Gleich vorneweg: Was Scrat, dem Rattenhörnchen im Film „Ice Age“ nie gelang, gelingt seinem fliegenden Bruder in Lindau auf Anhieb. Es erwischt die Eichel und räumt fast alle ersten Plätze ab.
    Doch der Reihe nach: Samstagnachmittag 16 Uhr. Zögernd füllt sich die Hafenpromenade zwischen Bahnhofsgebäude und Eilguthalle. Im Fliegerlager, parallel zur Leuchtturmmole, stehen unterhalb der Abflugrampe die Bruchpiloten, ihre fliegenden Untersätze und Teams bereit. Ihre aufgeregte Vorfreude ist spürbar.
    Eine Viertelstunde später traut man seinen Augen kaum: Regenschirme soweit das Auge reicht. Viele treue Besucher sind zum Seehafenfliegen gekommen. Mitten unter ihnen, die vielleicht älteste an diesem Nachmittag, Luise Bleyle. Die Lindauerin wird am 11. Juli 93 Jahre alt. An diesem Mittag steht sie fröhlich im Regen, lacht herzlich über die Späße der Radio 7-Moderatoren Marc Herrmann und Schmitti und tanzt ausgelassen zur Warm-up-Musik.

    „Das Seehafenfliegen ist so eine schöne Veranstaltung. Die muss jeder Lindauer unterstützen“, erklärt die rüstige Rentnerin und singt mit PS Alex, dem Prominenten Piloten von der Bodensee-Community „Seechat.de“ dessen Hit „Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr“.
    Lindau statt Malle
    Der erste Countdown: PS Alex stürzt sich mit seinem Fluggerät – einem Bodensee, Marke Seechat.de, ins Hafenbecken. Nach glatter Fahrt über die Rampe, und sauberer Flugphase, setzt der Bodensee spritzarm auf dem Bodensee auf. Es folgt ein emotionaler Höhepunkt. Benny aus dem Schwarzwald ist am Mittag, in dem Glauben er fliege zum Junggesellenabschied mit seinen Freunden nach Malle, in Lindau angekommen. Jetzt steht er verwirrt auf der Rampe und steigt auf sein „Hochzeitsauto“, einen roten Bobbycar. Die Fahrt gelingt, in der Luft schmeißt er das Bobbycar in hohem Bogen von sich und landet sanft im See, statt im Hafen der Ehe.
    „Sie fürchten weder Tod noch Wasser“ hat der Stammtisch Stetten mit Pilot Björn Mocsnek ihr Flugprojekt „Top Shot“ betitelt, welches ihnen den zweiten Platz für die schönste Flugphase einbringen wird. Die Wasserburger Badewanne geht als coole Blaumann Truppe an den Start.
    Es ist immer wieder erstaunlich, wie wandelbar so eine Badewanne ist. Und doch, zeigt die Erfahrung der vergangenen Jahre, sie ist schon besser geflogen. Was aber absolut beachtenswert ist, ist der erdige Trommelsound der sie begleitet und mit dem sich die Truppe rhythmisch den dritten Platz in der Kategorie beste Show sichert.
    Auf der Rampe baut das nächste Team einen ganzen Saloon auf. Pilot Sascha Wittenbecher von den Tieffliegern Zuffenhausen steht hinter dem Tresen. Sein Team purzelt die Rampe rauf und runter und nachdem sie den Partysong „Komm hol das Lasso raus“ zelebriert haben, sticht der kompakt gebaute Flug-Saloon in den See. Kaum zu glauben, aber das klobige Fluggerät schafft es, in Rückenlage einige Meter zu fliegen und beinahe elegant auf der Wasseroberfläche aufzusetzen.
    König der Herzen statt Pechvogel
    Nächster Starter ist das Team Kälte Fritz. Es bringt den absoluten Liebling des Seehafenfliegens auf die Rampe: Scrat, das Rattenhörnchen aus „Ice Age“, in acht Meter langer Riesenflugversion. Trotzdem ist es so knuffig und samtig weich, dass jeder es gerne streicheln möchte. Bevor es mit seinem Piloten Timo Fritz fliegen darf, tanzt seine Crew den Sid-Shuffle.
    Damit alle mittanzen können, wird das Original auf der Leinwand übertragen. Seehafenfliegen-Initiator Markus Nöser-Baldi tanzt brav auf dem Show-Floß mit, weil er eine Wette verloren hat. Scrat, der im Film ein echter Pechvogel ist, räumt beim Seehafenfliegen drei von vier ersten Plätzen ab. Unter anderem wird er Sieger in der Gesamtwertung. Und neben Bräutigam Benny, der bei der Siegerehrung seine eigene Schwarzwald-Show abzieht, ist er der absolute König der Herzen.
    Es folgt Mario Kart der Rad Union Wangen. Nette Show, kurzer Flug und gelungene Landung. Das Finale geben die Titelverteidiger Crazy Mexicans aus dem Frankenland, auch bekannt als die „Frankonia Vikings“. Pilot Johannes Scheuerlein wassert den Sombrero elegant. Damit erfliegen sie Platz eins für die schönste Flugphase und Platz zwei in der Gesamtwertung.
    Das Schlusswort hat Landrat Elmar Stegmann, der erstmals Mitglied der Jury war: „Ich bin begeistert von dieser Veranstaltung, die so viel Engagement von den Organisatoren und den Teilnehmern verlangt und für alle, inklusive der bewundernswerten Zuschauer, die trotz Unwetter ausgehalten haben, so viel Spaß bringt.“

    Die Wertung

    Das schönste Flugobjekt: 1. Ice Age, Team Kälte Fritz, 2. Wild West in Lindau, Tiefflieger Zuffenhausen, 3. Top Shots, Stammtisch Stetten.
    Die beste Show: 1. Ice Age, Team Kälte Fritz, 2. Sombrero, Crazy Mexicans, 3. Blaumann Truppe, Wasserburger Badewanne.
    Die schönste Flugphase: 1. Sombrero, Crazy Mexicans, 2. Top Shots, Stammtisch Stetten, 3. Ice Age, Team Kälte Fritz.
    Die Gesamtwertung: 1. Ice Age, Team Kälte Fritz, 2. Sombrero, Crazy Mexicans, 3. Wild West in Lindau, Tiefflieger Zuffenhausen.

  4. #3
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.669
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Hier unser schon von vielen erwartetem Video des 7. Internationalen Seehafenfliegens in Lindau am Bodensee 2013 by seechat.de | Die Bodensee Community



    Seehafenfliegen 2013 powered by seechat.de | Die Bodensee Community: Lindau am Bodensee, 29.06.2013

Ähnliche Themen

  1. seechat.de startet als Team www.BODENS.EE von Platz 1 am Seehafenfliegen 30.06.2013
    Von seechat im Forum seechat.de - Events von und mit SEECHAT
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 18:23
  2. Seehafenfliegen 30.6.12 in Lindau am Bodensee: seechat.de Motto: ENTE GUT - ALLES GUT
    Von just77me im Forum seechat.de - Events von und mit SEECHAT
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 12:01
  3. Review: seechat.de Team vom Seehafenfliegen Projekt war eine Woche auf Sardininen
    Von just77me im Forum seechat.de - Events von und mit SEECHAT
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 17:45
  4. seechat.de mit Schwanensee Gesamtsieger beim Seehafenfliegen 2011: Lindau am Bodensee
    Von just77me im Forum seechat.de - Events von und mit SEECHAT
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 17:31

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •