RSS-Feed anzeigen

move

Frankfurt bei Nacht

Bewerten
von am 20.12.2008 um 00:13 (1041 Hits)
  
Winter, Strassen, grau, kalt,
Die Gassen verlassen, die Haeuser teils alt.
Der Main, schwarz, leisse fliessend,
die Regentropfen zart, fast nieselnd.

Ein Haus, beleuchtet, hell, freundlich und warm
mit seinem ganz eigenen Charme.
Es trotzt der kaelte und der grauen Zeit,
kommt man hinein, vergisst man das Leid.

Die Einsamkeit die viele Menschen in der kalten Zeit begleitet,
und sie manchmal zu einer schrecklichen Tat verleitet.
Kein schuetzendes Haus keine waermende Hand,
mit dem Ruecken an der kalten Wand.

Liebe kann man immer geben und sei es nur ein kleines Laecheln, eine freundliche Geste,
das ist doch nicht schwer, verstehste?

(Und da war die kreative Phase zuende.... )

"Frankfurt bei Nacht" bei Facebook speichern "Frankfurt bei Nacht" bei Twitter speichern "Frankfurt bei Nacht" bei Google speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Ego-Tusse
    Wow! Das ist sehr schön! Erinnert mich an meine Kindheit, denn auch ich bin in der Gegend rund um Frankfurt aufgewachsen.
  2. Avatar von thedent
    grau und kalt passt.... ich finde FFM gehört net grad zu den schönsten städten... bin auch da in der ecke aufgewachsen
  3. Avatar von just77me
    Vielen Dank Move für die schönen Zeilen. Ein freundliches Lächeln ist oft sehr viel mehr Wert als alles andere. Ich freue mich schon auf weitere kreativen Phasen von Dir
    Bist mit dem SC-Wallpaper schon weitergekommen ?

    Viele Grüße,
    Reinhold