Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)

Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)
Winterzeit-Grippezeit
Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree2Likes
  • 1 Post By cptbwa
  • 1 Post By Fotomann

Thema: Winterzeit-Grippezeit

  
  1. #1
    Avatar von Isabella
    Isabella ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    19.10.2006
    Alter
    71
    Beiträge
    958
    Thanks
    89
    Thanked 87 Times in 66 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard Winterzeit-Grippezeit

    Die Grippewelle hat uns wieder im Griff..Überall schneuzt und keucht es..

    Auch mich hatte es erwischt. Und das trotz einer Grippeimpfung..Nie mehr nehme ich das in Anspruch!
    Im ganzen Bekanntenkreis, erst Grippeimpfung; und 3 Wochen später lag man flach und zwar heftig.
    Eine private Studie hat ergeben, jede(r) der/die sich immpfen liess, bekam 3 Wochen die Quittung dafür..
    Ich finde das höchst erstaunlich. Wozu also sich impfen lassen?
    Eure Meinung dazu interessiert mich, sowie Eure Erfahrungen..

    Liebe Grüsse!
    Isabella

  2. The Following User Says Thank You to Isabella For This Useful Post:

    seechat (04.12.2013)

  3. #2
    Avatar von Isabella
    Isabella ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    19.10.2006
    Alter
    71
    Beiträge
    958
    Thanks
    89
    Thanked 87 Times in 66 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich weiss dass ich das Thema schon mal erstellt habe..

    NIX FÜR UNGUAT!

  4. #3
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    339.046
    Thanks
    429
    Thanked 419 Times in 328 Posts
    Blog-Einträge
    288

    Standard

    Hi Isabella,

    Früher hab ich das auch mal gemacht. Ein Jahr hatte ich daraufhin kaum Krankheiten, das andere Mal gabs kein Unterschied zu den Jahren davor. Seither lasse ich es, wozu impfen frage ich mich, wenn es nicht sicher ist ob es was bringt.

    Gruß reinhold

  5. The Following User Says Thank You to seechat For This Useful Post:

    Isabella (05.12.2013)

  6. #4
    cptbwa ist offline seechat.de Team
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    Lindau
    Alter
    50
    Beiträge
    553
    Thanks
    109
    Thanked 135 Times in 111 Posts

    Standard

    Hallo,

    ja es bringt etwas. Aber was scheinbar immer wieder verwechselt wird: eine Grippeschutzimpfung ist kein Allheilmittel gegen Erkältungen. Sie verhindert weder Erkältungen noch fördert sie welche. Sie hilft nur gegen den geimpften Virenstamm und nicht mehr. Risikopatienten sollten sich nicht ohne Grund impfen lassen. Eine echte Grippe kommt selten vor, aber wenn dann...

    Also einfach gesund bleiben!
    Geändert von cptbwa (04.12.2013 um 19:42 Uhr)
    Fotomann likes this.
    Viele Grüße
    Tom

  7. The Following 3 Users Say Thank You to cptbwa For This Useful Post:

    Fotomann (05.12.2013), Isabella (05.12.2013), seechat (04.12.2013)

  8. #5
    Avatar von Fotomann
    Fotomann ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Stockach
    Alter
    50
    Beiträge
    3.359
    Thanks
    272
    Thanked 161 Times in 132 Posts

    Standard

    Tom hat recht!
    Eine Erkältung ist eine Virusinfektion.
    Es gibt Tausende, wahrscheinlich Millionen verschiedene Vieren, wenn wir uns gegen alle impfen wollten, müssten wir uns Dutzentmal täglich impfen und das würde nicht mal ausreichen!
    Die "Grippe impfung" die du liebe Isabella bekommen hast ist gegen die Influenza. Die Influenza ist nicht zu unterschätzen sie kann schnell zum Tod führen. Das schlimme ist das die Influenza nach der Infektion manchmal mehrere Tage unbemerkt bleibt und die Krankeitserscheinungen erst Tage später einsetzen. Wobei man sofort nach derInfektion schon hoch ansteckend ist!

    Die Imfung ist einer der Grössten schritte der Medizin! Der grösste Feind der Impfung, ist der Patient der sich nicht impfen lassen möchte!
    Das Zeitalter als ganze Völker durch Epedemien dahingerafft wurden ist in Europa dank der Impfungen vergangenheit.

    Ich bin kein Doktor, aber das kann jeder "ergoogeln" oder Besser: Fragen sie ihren Arzt oder Apotheker!
    cptbwa likes this.

  9. The Following User Says Thank You to Fotomann For This Useful Post:

    Isabella (05.12.2013)

  10. #6
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    339.046
    Thanks
    429
    Thanked 419 Times in 328 Posts
    Blog-Einträge
    288

    Standard

    Hi Tom und Michael, Ihr zwei Hobby-Doktoren
    Isabella fragte auch nach Erfahrungen und nicht nur nach Meinungen zum Thema Außerdem erwähnte sie explizit die Grippeschutzimpfung und keine andere Impfung, aber für manche war Euer kleiner medizinischer Exkurs bestimmt Neuland

    Geht ihr denn Jahr für Jahr zur Grippeschutzimpfung? Wenn ja, wie waren Eure Erfahrungen danach. Wenn nein, wieso geht Ihr nicht. Auch andere dürfen sich hier noch gerne einklinken und berichten.

    Grüssle
    Reinhold

  11. #7
    Avatar von Isabella
    Isabella ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    19.10.2006
    Alter
    71
    Beiträge
    958
    Thanks
    89
    Thanked 87 Times in 66 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Reinhold, Meinung ist auch gefragt, aber danke für Euer Interesse..

    Schön, dass ich doch mal wieder ein Thema gefunden hab..wenn auch im Doooel
    Gesund bleiben, hm, ja, Wie schützt Ihr Euch vor den bösenViren`? Ernährungsmässig z.B.?

    Aber trotzdem bleib ich dabei: Nie mehr Grippeschutzimpfung
    da kann mir mein Doc noch so schöne augen machen
    Danke nochmal für das Interesse!iebe Grüsse und einen schönen 2.Advent!
    Jetzt zock ich noch ne Tunde und dann weiter Plätzchen backen...

    NIX FÜR UNGUAT!
    L

  12. #8
    Avatar von Corsa98
    Corsa98 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Bodensee
    Alter
    64
    Beiträge
    616
    Thanks
    125
    Thanked 97 Times in 81 Posts

    Standard

    Hallo,

    also eine Grippe-Impfung hatte ich noch nie, eine richtige Grippeerkrankung wohl auch noch nicht.
    Dafür aber alle Jahre wieder eine dieser lästigen zähen Erkältungen.
    Seit zwei Jahren werde ich aber auch davor verschont. Genaue Gründe dafür gibt es wohl nicht.
    Allerdings habe ich mir häufigeres Händewaschen angewöhnt, sobald ich mich durch Erkältungen gefährdet sehe.

  13. #9
    cptbwa ist offline seechat.de Team
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    Lindau
    Alter
    50
    Beiträge
    553
    Thanks
    109
    Thanked 135 Times in 111 Posts

    Standard

    Hallo Reinhold,

    ich sprach auch von Grippeschutzimpfungen.

    Die anderen Impfungen wie Tetanus etc. sind obligatorisch.

    Hier gibt es Infos dazu: impfen-info.de | Das Portal zum Thema Impfen
    Viele Grüße
    Tom

  14. #10
    Avatar von Fotomann
    Fotomann ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Stockach
    Alter
    50
    Beiträge
    3.359
    Thanks
    272
    Thanked 161 Times in 132 Posts

    Standard

    Eine Grippe oder eine Erkältung hat nicht viel mit Erkälten zu tun, es ist ein Virusinfekt und wird durch Tröpfchen übertragen. Das hat Corsa recht: Händewaschen ist wichtig, ein Stück Seife wirkt wunder. Wer nicht krank werden will, muss sich von erkrankten einfach fernhalten...
    Ich hab vor ein paar Jahren 6 wochen lang fürchterlich rum gehustet, Ich hatte den Keuchhusten... mein Arzt war erstaunt das ich nicht geimpft war. kurz darauf hab ich mir ein Hantavierus eingefangen, gegen den kann man sich aber noch nicht Impfen.
    Für mich gilt: Impfen ist wichtig! Ich werde es wieder tun.
    Gruß Michael

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •