Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)

Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)
Pflegeplatz
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Pflegeplatz

  
  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Konstanz
    Alter
    49
    Beiträge
    2
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Beitrag Pflegeplatz

    Hallo!

    Ich suche dringent einen Pflegeplatz für meinen kleinen Hund(ein Westie).
    Vom 29.9.08 bis 13.10. 08.
    kann mir jemand weitehelfen?

    Lg. von Manu

  2. #2
    Einheimische ist offline Matrose
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    12
    Thanks
    1
    Thanked 5 Times in 2 Posts

    Standard

    Hallo,

    ich hoffe, dass dir bald schon jemand eine positive Rückmeldung geben kann, wo dein Hund liebevoll für die Zeit gehütet wird.

    Ich selbst war bisher jahrelang in Moos (Hundepension Wolf). Leider wurde der Betrieb nun weiterverkauft. Ich werde mir allerdings nächsten Samstag meinen eigenen Eindruck davon verschaffen wie es jetzt dort zugeht. Schließlich will man ja seinen Schnuffel in guten Händen wissen. Ich werde dir auf alle Fälle meinen Eindruck schildern.

    Grüße und viel Glück

  3. #3
    Avatar von Corsa98
    Corsa98 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Bodensee
    Alter
    58
    Beiträge
    616
    Thanks
    125
    Thanked 97 Times in 81 Posts

    Standard Pflegeplatz

    Hallo,

    schau mal unter dem Thema "Private Tierpension" eins tiefer wie Dein Beitrag, die letzte Antwort an. Das könnte was für Dich sein.
    Ansonsten einfach Googeln "Tierpension Bodensee"

    MfG Hubert

  4. #4
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Konstanz
    Alter
    49
    Beiträge
    2
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard Hundi

    Ganz lieben dank an euch.

    In eine Penision möchte ich ihn nicht geben.

    Von Moos habe ich nichts gutes gehört. Kann sein das es nun wieder besser geworden ist.

    Ich habe in Konstanz angefragt,wegen der Tierpatenliste. Auch habe ich im Ort Aushänge gemacht und werde noch einige Leute fragen.

    Mal sehn, wird schon klappen.

    Lg. von Manu

  5. #5
    Einheimische ist offline Matrose
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    12
    Thanks
    1
    Thanked 5 Times in 2 Posts

    Standard

    Unser Westi war die letzten 8 Jahre immer in Moos und wir waren stets sehr zufrieden.

    Es kommt natürlich immer darauf an worauf man wert legt. Mir ist es wichtiger, dass mein Hund nicht unbedingt Kontakt zu anderen Hunden hat, wenn ich net selber dabei bin und die Situation abschätzen kann und war daher froh, dass diese die Hunde durch Maschendrahtzaun trennen. (=> sie haben sich zwar gesehen konnten sich aber net zerfleischen) Zudem haben sie verschiedengroße Gehege für Klein- und Großhunde und sowohl draußen (für Hundis die auch sonst draußen schlafen) als auch als Kombination (für die Hundis die im Haus wohnen)

    Außerdem sind sie mehrmals mit den Tieren rausgegangen und bekamen immer selbstgekochtes Fressi (Reis mit Fleisch, was sie aber immer im Vorfeld sagen, da Hundis die immer nur Trockenfutter bekommen daher anfangs gern mal an Durchfall leiden. Ergo wem das net zusagt konnte auch sein eigenes Fressen bringen)

    Die Liste könnte man endlos weiterführen. Aber es gab nichts was sie nicht im Vorfeld angesprochen haben bzw. erklärt haben wieso sie es so handhaben und dann muss man sich einfach nur an die eigene Nase fassen, ob man das so möchte oder nicht und net hinterher meckern von wegen "Warum frisst mein Hund nichts mehr?" das wurde nämlich erklärt, dass es durchaus einige Tage dauert bis sich das Wuffi wieder an das "alte" Futter gewöhnt hat oder auch an den "alten" Rythmus wann es Fressen gibt oder wann Spaziergang angesagt ist oder wann Schlafenszeit ist.

    und was mir immer gefallen hat .. was natürlich auch durch die Einzelgehege gegeben ist. Es war kein Probetag nötig.

    Von demher würde mich interessieren, was du schlechtes von der Pension gehört hast.

    Wie gesagt, wie es jetzt ist kann ich noch nicht beurteilen, aber es stimmt mich von vornherein schon misstrauisch, da mir die ehemalige Besitzerin - welche aus Altersgründen aufgehört hat, aber natürlich weiterhin neben der Pension wohnt - erzählte, dass sie nicht mal mehr das Gelände betreten darf. Zudem soll die neue Besitzerin die Preise stark angehoben haben. Nun ich werd mir wie gesagt ein Bild von machen.

    Was die Tierpensionen anbelangt die im anderen Thread genannt wurden bzw. welches von Cora78 benannt wurde, kann ich nur sagen, dass es sich insich ganz vernünftig anhört, aber für meinen Fall z.B. überhaupt nichts wäre.

    Ich wäre keinen Tag froh ohne die innere Befürchtung meinem Hund könnte was zustoßen - und wenn es sich noch so verlockend anhört, dass die Pflegehunde in der Wohnung wohnen, außerdem werde ich unter keinen Umständen meinen Hund kastrieren lassen !

  6. #6
    Einheimische ist offline Matrose
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    12
    Thanks
    1
    Thanked 5 Times in 2 Posts

    Standard

    So hier wie versprochen mein Feedback von der ehemaligen Tierpension Wolf.

    Sie heißt jetzt Tierpension Pfotentraum. Mein erster Eindruck war insoweit ganz ok. Die Räumlichkeiten sind weiterhin in tiergerechtem Maß gepflegt (will heißen nicht hypersteril). Die Inhaberin macht einen netten .. aber meiner Meinung nach nicht superkompetenten Eindruck.

    Zumindest finde ich es arg seltsam, wenn sie fragt ob ein 9-jähriger (kleiner) Hund, denn überhaupt noch laufen mag. Ansonsten muss ich der Aussage der Vorbesitzerin beipflichten, wenn diese meint da würden nur noch betuchte vorbeikommen; die Preise wurden fast verdoppelt und aus meiner Sicht abzockerisch gestaffelt. Für Gassi gehen muss man extra zahlen, genauso für Schlechtwettersaison. Den angepriesenen Funpark kann ich nicht sonderlich nachvollziehen, da ich die Räumlichkeiten ja aus den letzten Jahren kenne und ich daher nur eine zusätzliche Wiese in Erinnerung habe. Soll in diesem Funpark zusätzlich Animation stattfinden kostet dieses ebenfalls extra. Was ein Erlebnisspaziergang (natürlich auch zu Extrakosten) sein soll, weiß ich nicht und habe ich mich auch nicht weiter drum gekümmert, da wir bei dieser Kategorie schon bei ca. 24/27 € am Tag wären (je nach Größe des Hundes und Saison)

    Auf www.tierpension-pfotentraum.de kann sich jeder sein eigenes 'Bild' machen oder auch nicht, denn die Räumlichkeiten oder Funpark oder auch nur Bilder der Umgebung wo die Hunde spazieren gehen habe ich im Schnelldurchlauf nicht gefunden.

    FAZIT:
    Die Tierpension ansich scheint in Ordnung zu sein und sie geben sich auch sicher Mühe dabei, aber die Preise sind unverschämt geworden. Von ehemals 8,50€ am Tag auf jetzt (für das gleiche Pflegeniveau) 16€ am Tag. Da helfen auch keine 10% Rabatt auf den Gesamtpreis bei mehr als 21 Tagen.

    P.S.: die auf der Seite beschriebenen Assistenten waren bis auf den Fleckihund alle gestern nicht da, als wir vorbeikamen und da die Besitzerin und der Fleckihund gerade auf Spaziergang waren mit einem Gästehund mussten wir also erstmal warten, obwohl gerade 'Öffnungszeit' war.

  7. #7
    Avatar von Lucas
    Lucas ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    563
    Thanks
    92
    Thanked 34 Times in 29 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Daumen runter 932

    Geht das auch auf deutsch, grml

  8. #8
    nando Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Lucas Beitrag anzeigen
    Geht das auch auf deutsch, grml
    Das willst du gar nicht wissen, was da steht.

    Da hat es irgendso ein Skript ( automatisiertes Computerporgramm ) geschafft, hier im Forum einen Benutzeraccount anzulegen und postet jetzt fleissig Werbung.

    Hier im konkreten Fall schreibt das Ding Werbung für ein Online-Computerspiel, World of Warcraft, hier rein.
    Und wahrscheinlich lauern auch ein paar nette Viren hinter den Links.

    Also einfach ignorieren und auf keinen ( ! ) Fall die Links anklicken!!

    Ich denke, ein Moderator wird den Mist bald löschen.

  9. The Following 2 Users Say Thank You to nando For This Useful Post:

    Lucas (11.11.2008), Seeadmin (10.11.2008)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •