Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

  
  1. #1
    Lune ist offline Admiral *
    Registriert seit
    10.07.2006
    Ort
    Donaueschingen
    Beiträge
    114
    Thanks
    6
    Thanked 31 Times in 19 Posts

    Standard Das schönste Land in Deutschlands Gaun

    1.
    Das schönste Land in Deutschlands Gaun,
    Das ist mein Badnerland
    Es ist so herrlich anzuschaun
    Und ruht in Gottes Hand.

    Refrain
    Drum grüß ich dich mein Badnerland,
    Du edle Perl' im deutschen Land,
    Frisch auf, frisch auf;
    Frisch auf, frisch auf
    Frisch auf frisch auf mein Badnerland!

    2.
    In Karlsruh' ist die Residenz
    In Mannheim die Fabrik,
    In Rastatt steht die Festung
    und das ist Badens Glück.

    3.
    Alt Heidelberg du Feine,
    Du Stadt an Ehren reich,
    Am Neckar und am Rheine
    Keine andre kommt dir gleich.

    4.
    In Hasslach gräbt man Silbererz,
    Bei Freiburg wächst der Wein,
    Im Schwarzwald schöne Mägdeleit,
    Ein Badner möcht ich sein!

    Und ein paar inoffizielle Strophen:
    (die 5. gefällt mir am besten :P)


    5.
    In Maxau ist der Rhein noch blau,
    in Mannheim wird er grau -
    da fließt der Neckar in den Rhein,
    die alte Schwabensau!

    Alternativ-Refrain
    Drum grüß ich dich,mein Badnerland
    Du edle Perl im deutschen Land
    Der Schwob muss raus,
    Der Schwob muss raus,
    Der Schwob muss raus ausm Badnerland!

    6.
    Der Bauer und der Edelmann,
    das stolze Militär,
    die sehn einander fröhlich an
    und das ist Badens Ehr!

    7.
    Zell-Weierbach ein gastlich Dorf,
    da kehrt man gerne ein -
    und trinkt, sofern man Kenner ist,
    vom Abtsberg edlen Wein.

    8.
    Im Wiesental Fabriken stehn,
    wie Schlösser klar und hell;
    Rauchfahnen aus Kaminen wehn,
    von Lörrach bis nach Zell.

    9.
    Vom Odenwald zum Bodensee,
    entlang des Rheines Strand -
    umgrenzt von dunklen Tannenhöhn,
    liegt unser Badnerland !

    10.
    Solang die Farben gelb-rot-gelb
    bei uns am Maste wehn
    solang wird unser Badnerland
    niemals untergehn!

    11.
    In Durlach wächst der Trainsoldat,
    in Maxau fließt der Rhein -
    in Rintheim frisst man Specksalat,
    ich möcht ein Badner sein !

    12.
    Üb immer Treu' und Redlichkeit,
    bis in Dein kühles Grab,
    und weiche keinen Fingerbreit,
    vom Badner Wege ab !

    13.
    Bei Sipplingen ist Pumpstation,
    da pumpet's Wasser 'naus,
    doch vorher brunsle Badner nei,
    und Schwabe saufet's aus.


    Wer noch die restlichen Strophen lesen möchte:
    http://www.rzuser.uni-heidelberg.de/...adnerlied.html

  2. #2
    Avatar von schuetze1968
    schuetze1968 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    12.10.2006
    Ort
    Heidenheim
    Alter
    48
    Beiträge
    975
    Thanks
    111
    Thanked 79 Times in 69 Posts

    Standard

    Suuuuuuuuuuper,das gefällt mir sehr!
    Die Würde des Menschen ist unantastbar

  3. #3
    seeblitz ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Radolfzell
    Alter
    40
    Beiträge
    472
    Thanks
    19
    Thanked 20 Times in 15 Posts

    Standard







    Mehr gibts dazu nich zu sagen, lol.........

    Mahalo

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 20:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 23:03
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 17:08
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 08:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •