Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Polizeibericht 13. + 14.12.09: Polizei - Bodensee

  
  1. #1
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.669
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Beitrag Polizeibericht 13. + 14.12.09: Polizei - Bodensee

    13.12.2009:
    BEREICH AUTOBAHN

    Schneeunfall
    Immendingen Am Samstagmorgen, gegen 07.50 Uhr, kam ein 21-jähriger Autofahrer auf der A 81, bei Schneematsch ins Schleudern und prallte mehrmals gegen die Mittelschutzplanke. Der Pkw wurde total beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 16.500 Euro.

    BEREICH KONSTANZ

    Unfallflucht – Zeugenaufruf
    Allensbach Im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Freitagvormittag wurde in der Höhrenbergstraße ein Pkw Mazda angefahren und beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß vermutlich beim rückwärts Ausparken gegen den Mazda. Anschließend beging der Verursacher Unfallflucht. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.800 Euro. Hinweise bitte an den Polizeiposten Allensbach, Tel. 07533/971-49.

    Radfahrer verletzt
    Konstanz Am Freitagnachmittag, gegen 16.25 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Radfahrer die Inselgasse und beabsichtigte nach rechts in die Gerichtsgasse abzubiegen. Unmittelbar vor dem Abbiegevorgang überholte der Mann noch einen Pkw. Im Kreuzungsbereich kollidierte er schließlich mit einer Autofahrerin, die aus der Gerichtskasse kommend nach links abbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann und erlitt Knieverletzungen. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

    Autofahrerin ohne Führerschein war betrunken
    Konstanz Am Freitagabend, gegen 23.45 Uhr, wurde in der Mainaustraße eine 39-jährige Autofahrerin kontrolliert. Die Frau war erheblich alkoholisiert. Beim Alkotest blies sie 1,28 Promille. Weitere Ermittlungen ergaben, dass die Frau nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ihr wurde aufgrund einer früheren Alkoholfahrt bereits die Fahrerlaubnis bis zum 30.März 2010 entzogen. Nach der erneuten Alkoholfahrt wird die Beschuldigte noch weitaus länger auf ihren Führerschein warten.

    Rempler endete mit blutiger Nase
    Konstanz Auf dem Vorplatz einer Disco in der Macairestraße wurde ein 20-jähriger Mann in der Nacht von Freitag auf Samstag von einem Unbekannten angerempelt. Ohne Vorwarnung schlug dieser anschließend dem Geschädigten ins Gesicht. Dabei wurde das Opfer an der Nase verletzt. Der Täter konnte bislang noch nicht ermittelt werden.

    Überfall auf Nachhauseweg
    Konstanz Am Sonntag, gegen 02.00 Uhr, sprach ein bislang unbekannter junger Mann einen 28-Jährigen in der Sankt-Gebhard-Straße an. Unvermittelt packte der Unbekannte den Mann an der Jacke und zog ihn nach unten. Als sich dieser wehrte, riss sich der Täter los und flüchtete. Als der Geschädigte den Verlust seiner Geldbörse bemerkte, nahm er die Verfolgung auf. Er konnte den Täter an der Ecke zur Markgrafenstraße einholen und ergreifen. Diesem gelang es abermals sich loszureißen und zu flüchten. Die Geldbörse ließ der Täter zurück. Es fehlte jedoch Bargeld und eine Geldkarte. Der Geschädigte wurde bei dem Vorfall nicht verletzt. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: Südländisches Aussehen, circa 18 bis 22 Jahre alt, circa 170 cm groß, schwarze, glatte, kurze Haare. Bekleidet mit Jacke, Jeanshose und Sportschuhen. Hinweise bitte an die Polizei Konstanz, Tel. 07531/995-0.

    25-Jähriger schlug zu
    Konstanz Am Sonntag, gegen 03.55 Uhr, schlug ein 25-jähriger Mann in einer Disco in der Macairestraße einem 20-Jährigen mehrmals ins Gesicht. Dieser erlitt eine Platzwunde sowie eine Schwellung. Der Beschuldigte wurde von Türstehern überwältigt und der Polizei übergeben. Gegenüber den Beamten zeigte sich der Beschuldigte weiterhin aggressiv. Er beleidigte diese und versuchte auf einen Polizisten los zu gehen. Der deutlich alkoholisierte Mann wurde durch den Einsatz von körperlicher Gewalt daran gehindert und durfte den Rest der Nacht in einer Gewahrsamszelle des Reviers verbringen.


    BEREICH RADOLFZELL

    Einbruch in Wohnhaus
    Radolfzell Im Laufe des Samstags wurde in der Straße „Mögginger Steig“ in ein Wohnhaus eingebrochen. Bislang unbekannte Täter hebelten die Terrassentüre auf.
    Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen wurde Schmuck entwendet.


    BEREICH SINGEN

    Einbruch in Gaststätte
    Singen In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in eine Gaststätte in der Überlinger Straße eingebrochen. In einem Nebenraum des Lokals brach der Täter zwei Spielautomaten auf. Über die Schadens- und Diebstahlshöhe können bislang keine Angaben gemacht werden.

    Radfahrer übersehen
    Singen Am Freitagmittag, gegen 12.25 Uhr, bog ein Autofahrer vom Haselbusch in die Georg-Fischer-Straße ab. Dabei übersah der 64-Jährige einen 49-jährigen vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Bei der Kollision stürzte der Radler und erlitt Beinverletzungen. Der Pkw-Lenker war alkoholisiert. Sein Führerschein wurde in Verwahrung genommen.

    Riskantes Überholen führte zu Unfall
    Singen Am Freitagabend, gegen 21.50 Uhr, überholte ein 22-jähriger Autofahrer auf der verlängerten Georg-Fischer-Straße in Richtung Steißlingen einen Pkw sowie einen Lkw. Dabei übersah der junge Mann einen entgegenkommenden Pkw. Als er sich auf Höhe des Lkws befand, kam es zur Kollision. Während der Entgegenkommende nach rechts abgewiesen und an einer Böschung zum Stillstand kam, prallte der Unfallverursacher zunächst gegen den Lkw und landete schließlich ebenfalls neben der Straße auf unbefestigtem Gelände. Die beiden Autos wurden erheblich beschädigt. Glücklicherweise erlitten sämtliche Fahrzeuginsassen kaum Verletzungen. Die Straße musste zwischen 22.00 bis kurz nach 00.00 Uhr komplett gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 20.000 Euro.

    Rollerfahrer missachtet Vorfahrt
    Singen Am Samstag, gegen 01.40 Uhr, missachtete ein 17-jähriger Rollerfahrer an der Kreuzung Ekkehard-/Erzbergerstraße die Vorfahrt eines Autofahrers. Bei der Kollision verletzte sich der Rollerfahrer leicht. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

    13-Jährige mit 1,6 Promille
    Singen Am Freitagabend wurden in der Hohenhewenstraße mehrere Kinder und Jugendliche überprüft. Sie führten eine volle Flasche Wodka sowie ein Alkoholmixgetränk mit. Alle standen mehr oder weniger unter Alkoholeinfluss. Den Spitzenwert erreicht eine 13-Jährige, die beim Alkotest 1,6 Promille blies. Sie wurde ihren Eltern überstellt. Das Jugendamt wird von dem Vorfall unterrichtet.

    Vorfahrtsverletzung
    Singen Am Samstagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, bog ein 39-jähriger Autofahrer von der Erzbergerstraße nach rechts in die Ekkehardstraße ab. Dabei übersah er eine bevorrechtigte Autofahrerin. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch die Pkw-Lenkerin die Kontrolle über ihren Pkw verlor und noch gegen ein ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug prallte. Verletzt wurde niemand.

    83-Jährigen betrogen
    Gottmadingen Bereits am Donnerstagmorgen, gegen 08.30 Uhr, betrogen zwei bislang unbekannte Männer einen 83-jährigen Rentner. Sie verkauften ihm fünf Kunstlederjacken, vier Herrenhemden, zwei Gürtel und zwei Jacken zum Preis von 1800 Euro. Die Waren dürften jedoch einen Wert von 200 Euro nicht übersteigen.


    BEREICH STOCKACH

    Erneuter Einbruch in Apotheke
    Stockach In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Tuttlinger Straße in eine Apotheke eingebrochen. Die automatische Schiebetüre am Eingang wurde aufgewuchtet. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet. Bereits in der Nacht vom 13. auf den 14. November war in die gleiche Apotheke eingebrochen worden.

  2. #2
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.669
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    14.12.2009:

    BEREICH AUTOBAHN

    Unfall –bitte Zeugenaufruf-
    Engen Am Sonntagnachmittag, gg. 15.15 Uhr, ereignete sich auf der A 81 zwischen Geisingen und Engen, in Höhe der Tank- und Rastanlage Engen ein Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen.
    Im Zuge eines eingeleiteten Überholvorganges und wohl einem Zurückwechseln auf die rechte Fahrbahn streiften sich der dunkelgraue Audi einer 80-jährigen Frau aus Odenburg und der silberne Volvo eines 86-jährigen Fahrers aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis. Hierbei entstand ca. 7000 € Sachschaden. Ein Audi Cabrio eines 61-jährigen Mannes fuhr wohl zum Unfallzeitpunkt auf der linken Fahrbahn.
    Mögliche Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten sich mit dem Autobahnpolizeirevier Mühlhausen-Ehingen, Tel. 07733 / 99600, in Verbindung zu setzen.

    BEREICH KONSTANZ

    Brennender Container
    Konstanz Am Montagmorgen, gg. 05.00 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr ein brennender Container an der Grundschule in Dettingen gemeldet. Dort brannte ein Holzcontainer, der von den Beamten der eingesetzten Streife von der Hauswand weggerückt und von den Einsatzkräften der Feuerwehr gelöscht werden konnte. An der Außenwand und an einem Vordach entstand nach ersten Einschätzungen ca. 10000 € Sachschaden.
    Über eine Brandursache lagen am Morgen noch keine Erkenntnisse vor.

    Unfall
    Allensbach Am Sonntagabend, gg. 17.30 Uhr, bog eine 19-jährige Frau mit einem VW Polo von der Hafnerstraße nach links in die Konstanzer Straße ein. Hierbei kam es zum Unfall mit dem vorfahrtsberechtigten Opel Astra einer 59-jährigen Frau, die auf der Konstanzer Straße in Richtung Ortsmitte fuhr.
    Die 59-jährige Frau wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Klinikum gefahren, die leicht verletzte 17-jährige Beifahrerin verzichtete auf eine Behandlung.
    Am VW entstand ca. 3000 €, am Opel ca. 1000 € Sachschaden.

    BEREICH RADOLFZELL

    keine Meldung

    BEREICH SINGEN

    Einbruch in Friedhofskapelle
    Aach In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen noch unbekannte Täter in die Friedhofskapelle ein und entwendeten mehrere Kunst- und Sakralgegenstände. Nach ersten Erkenntnissen muss von einem Schaden in Höhe von ca. 20000 € ausgegangen werden.
    Hinweise möglicher Zeugen werden an den Polizeiposten Engen, Tel. 07733 / 94090, erbeten.

    Diebstahl –bitte Zeugenaufruf-
    Hilzingen In der Nacht vom 10.12./11.12.2009 (Donnerstag / Freitag) wurden am Kreisverkehr L 190/Gewerbestr./Brühlstraße in Hilzingen drei kugelförmig geschnittene Buchspflanzen (Höhe ca. 60 - 70 cm / Durchmesser ca. 60 - 70 cm) ausgegraben und entwendet.
    Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 360 €, ferner entstand ca. 200 € Sachschaden. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Gottmadingen, Tel. 07731 / 14370 in Verbindung zu setzen.

    BEREICH STOCKACH

    Unfall
    Eigeltingen Wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 500 € entstand am Sonntagabend, gg. 17.30 Uhr, bei einem Unfall auf der Kreisstraße 6115 zwischen Münchhöf und der B 31 bei Orsingen. Ein 18-jähriger Fahrer kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über seinen VW und überschlug sich auf der Böschung, wo das Fahrzeug auf dem Dach liegend zum Stillstand kam.
    Ein verständigter Abschleppdienst barg den Pkw, ein Spezialunternehmen beseitigte ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten von der Fahrbahn.
    Der junge Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Ähnliche Themen

  1. Polizeibericht 01.11.09: Polizei - Bodensee
    Von seechat im Forum Polizei-Presse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 15:06
  2. Polizeibericht 05.10.09: Polizei - Bodensee
    Von seechat im Forum Polizei-Presse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 21:17
  3. Polizeibericht 02. + 04.10.09: Polizei - Bodensee
    Von seechat im Forum Polizei-Presse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 11:35
  4. Polizeibericht 30..09 + 01.10.09: Polizei - Bodensee
    Von seechat im Forum Polizei-Presse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 01:46
  5. Polizeibericht 28. + 29.08.09: Polizei - Bodensee
    Von seechat im Forum Polizei-Presse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 20:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •