Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bonaparte - Sorry we are Open Tour kommt nach Ulm ins Roxy am 12.12.2012

  
  1. #1
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.315
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Reden Bonaparte - Sorry we are Open Tour kommt nach Ulm ins Roxy am 12.12.2012

    Im Zeitalter der Immer-und-Überall-Erreichbarkeit zwischen Haustür und Biergarten, zwischen Cloud und Livebühne rückt das diktatorische Kollektiv BONAPARTE um seinen an ADHS erkrankten Kaiser Tobias Jundt zurück auf den hiesigen Terminplan: Am 12. Dezember stellen Bonaparte das Roxy in Ulm auf den Kopf!

    Ein überdimensionierter Hase wird von einer maskierten Reporterin gejagt. Ein Mann mit Melone grillt mit einem Bunsenbrenner Wiener Würstchen, die von einer Stripperin im Almdirndl gehalten werden. Ein Zwerg mit einem überdimensionierten Plastikhummer als Fliege glotzt manisch vom Rand der Bühne ins Publikum. Eine weibliche Person, die an eine Replikantin aus Bladerunner erinnert, beißt in einen Wilhelm Tell’schen Apfel um danach einem halbnackten, schnurrbärtigen Stripper auf dem Discokugelkopf zu streicheln. Neben dem Tänzer steht eine Feuerspuckerin und setzt an zur ersten Fontaine. Nein, das beschreibt keine Details aus einem neuen Terry Gilliam-Filmdreh, sondern ist eine Szene aus einem Konzert des Internationalen Party-Batallions mit Namen Bonaparte. Im Publikum tragen Männer und Frauen freiwillig plüschige Hasenohren und tanzen sich in Ekstase: "Anti! Anti!!!", brüllt die Meute aus einer Kehle zum Blut- und Wasser schwitzenden Garagenrock einer 4-köpfigen Band, die von Deltablues über Stonesund Led Zepplin-Riffs bis hin zum Berliner Electro-Synth-Oktavenbass alles verwurstet, was nicht bei fünf auf den Bäumen ist. Angeführt werden Bonaparte vom einem Sänger und Gitarristen im Napoleon- Look, der sich schlicht und einfach "Der Kaiser" nennt. Die Idee eines Rock’n Roll-Zirkusses kam ihm irgendwann auf einer Autofahrt zwischen Barcelona und Berlin in seinem Fiat 850 mit 52 Pferdestärken. Zu den Liveshows werden singende Pferde, Bauchredner, Affen und orgelspielende Hunde erwartet! Meine Damen und Herren: Der Kaiser wird gleich in die Manege einreiten! Vorhang auf! Das Leben ist nichts weiter als eine große Party – und der Eintritt kostet den Verstand! Das Spektakel wird niemals untergehen! Viva Bonaparte! Hoch lebe der Kaiser! Lang lebe der Rock’n Roll...


    Wir freuen uns auf das Event in Ulm!

    Termin:
    12.12.2012 in ULM im Roxy!
    20.00 Uhr

    Infos und Tickets:
    KOKO & DTK Entertainment GmbH - Details Vorführung
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Avatar von kirstin
    kirstin ist offline Admiral *
    Registriert seit
    30.05.2011
    Alter
    30
    Beiträge
    112
    Thanks
    5
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    BONAPARTE!?

    I LOVE <}


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 20:04
  2. Xavier Naidoo kommt nach Bregenz!!!
    Von Nici1985 im Forum Feste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 14:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 22:31
  4. Angela Merkel kommt nach Lindau an den Bodensee: 20.09.09
    Von Namastee im Forum Aktuelles am Bodensee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 08:28
  5. Der Nikolaus kommt mit dem Schiff nach Lindau
    Von sunnysunshine im Forum Aktuelles vom Tage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 16:28

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •