Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Erste Studioaufnahmen in meinem neuen Raum...

  
  1. #1
    Lichtmaler ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    301
    Thanks
    42
    Thanked 59 Times in 44 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Blinzeln Erste Studioaufnahmen in meinem neuen Raum...

    Heute war endlich Zeit meine neue Blitzanlage ordentlich im Betrieb zu testen. Meine Tochter stellte sich hierzu freiwillig als geduldiges Versuchskaninchen zur Verfügung (ok, sie brauchte selbst Bilder für so'n Freundebuch *g*).
    Es waren hauptsächlich die Illuminaten als Führungslicht im Einsatz, ein Dragon diente nur als Haarlicht im Hintergrund. Bei einigen Aufnahmen auch nur ein 600er als Führungslicht mit einem 40er Beautydish von schräg vorne und ein Reflektor als Aufheller von Unten.



    Klick zum Album

    Über Kommentare und Kritiken bin ich immer Dankbar.

    Liebe Grüsse

    ...René

  2. #2
    Lichtmaler ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    301
    Thanks
    42
    Thanked 59 Times in 44 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Bei dieser Aufnahme übrigens wurde von schräg vorne rechts mit einem Beauty Dish als Führungslicht geblitzt, von schräg hinten links lediglich mit einem Snoot das Haarlicht gesetzt. Die Blende lag etwa bei f4,5.



    Liebe Grüsse

    ...René

  3. The Following User Says Thank You to Lichtmaler For This Useful Post:

    Fotomann (02.03.2010)

  4. #3
    Avatar von Fotomann
    Fotomann ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Stockach
    Alter
    45
    Beiträge
    3.334
    Thanks
    270
    Thanked 159 Times in 130 Posts

    Standard

    Der harte Lichtschlag auf ihrer rechten Wange sagt mir nicht zu, das müste weicher sein, Mach doch das hinterlicht genau hinter ihr.
    Nur so eine idee, das Bild ist für dein "ersten Versuch" trotzdem echt super geworden.
    Gruß Michael

  5. #4
    Lichtmaler ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    301
    Thanks
    42
    Thanked 59 Times in 44 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Naja, der erste Versuch ist es nicht gerade. Aber ich hab bislang nur mit Softboxen und Schirmen gearbeitet. Im Studio kommt erstmals auch eine Beauty Dish und ein Snoot zum Einsatz, und genau mit letzterem muss ich mich erstmal anfreunden. Mit so gebündeltem Licht hatte ich noch keine Erfahrung. Werde Ihn aber nächstes Mal mehr auf die Haare ausrichten ansatt auf den gesamten Kopf und vor allem näher ran um das Licht weicher zu bekommen.

    ...René

  6. #5
    Avatar von Namastee
    Namastee ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Lindau
    Alter
    24
    Beiträge
    442
    Thanks
    68
    Thanked 44 Times in 33 Posts

    Standard

    Also ich als Leihe finds super. Das mit dem Lichtschlag ist mir garnicht aufgefallen. Aber jetzt wo es Fotomann sagt. Also ich finde, es macht das Bild irgendwie interessanter. Das könnte ja theoretisch auch die Sonne sein.

  7. #6
    Lichtmaler ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    301
    Thanks
    42
    Thanked 59 Times in 44 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Nein, Fotomann hat absolut recht. Der Lichtschein auf der Gesichtshälfte darf einfach nicht sein. Es hätten eigentlich nur die Haare "leuchten" dürfen.

    Die Ausrichtung und Koordination der einzelnen Lichtquellen ist eine kleine Physik für sich ;-).

    ...René

  8. #7
    Lichtmaler ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    301
    Thanks
    42
    Thanked 59 Times in 44 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Ja, arbeite mit Nikon. Bin vor Jahren von Olympus auf diese marke umgestiegen. Konnte mich erst nicht zwischen den beiden großen Marken entscheiden, bis ich beide "gleichwertigen" in den Händen hielt. Die Nikon lag mir von beginn an besser in der Hand.

    ...René

  9. #8
    Avatar von Thoran
    Thoran ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.07.2006
    Ort
    Markdorf
    Alter
    35
    Beiträge
    1.828
    Thanks
    55
    Thanked 273 Times in 233 Posts

    Standard

    obwohl man schon sagen muß, dass es meistens nicht an der Kamera liegt, wie gut ein Bild wird. Wenn jemand in der Lage ist ein schönes Bild /Motiv zusammenzustellen ist die Kamera nur noch der ausführende Faktor. Ich glaube das Equipment wird dann wichtig, wenn man unter ungünstigen Bedingungen fotografieren muß.

  10. The Following User Says Thank You to Thoran For This Useful Post:

    Lichtmaler (04.04.2010)

  11. #9
    Lichtmaler ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    301
    Thanks
    42
    Thanked 59 Times in 44 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Lächeln

    Zitat Zitat von Thoran Beitrag anzeigen
    ...dass es meistens nicht an der Kamera liegt, wie gut ein Bild wird.
    An dieser Stelle möchte ich Dir beipflichten. Es spielt keine Rolle ob das Foto mit einer Nikon oder sonst einer Marke gemacht wurde. Die Kamera ist in erster Linie nur das Werkzeug. Du kannst ein Auto auch mit Werkzeug aus dem Aldi reparieren .

    Viel wichtiger ist es mit den richtigen Einstellungen zu arbeiten, das gegebene richtig zu nutzen. Wie Du aber schon richtig angedeutet hast wird es dann in bestimmten Situation für die "kleineren" Body's etwas eng noch mit halten zu können. Also Beispiel möchte ich hier schnelle Bildfolge beim Sport oder hohe ISO-Werte bei Available Light erwähnen. Aber Markenseitig erhälst Du identische Ergebnisse.

    Nichts gegen Markentreue, aber ich möchte fast eine Wette abschliessen, das wenn ich 2 identische Bilder aus Zweierlei gleichwertigen Kameramarken einstelle, mir niemand sagen welches Foto aus welchem Body stammt .


    Liebe Grüsse

    ...René

  12. #10
    Avatar von Thoran
    Thoran ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.07.2006
    Ort
    Markdorf
    Alter
    35
    Beiträge
    1.828
    Thanks
    55
    Thanked 273 Times in 233 Posts

    Standard

    hmm...das wird nicht so einfach. Die direkte Konkurrenz wäre ne 1D Mark IV richtig? Die hat keiner in meinem Bekanntenkreis. Wie siehts bei dir aus René? Ich glaube das ist schon etwas exotisch Findet man vielleicht bei Agenturen aber eher selten im "Hobbybereich"

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 20:48
  2. Fotos: erste Winterbilder aus Friedrichshafen am Bodensee
    Von carcassonne im Forum Friedrichshafen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 09:07
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 08:47
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 23:58
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 16:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •