Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: BAD BUCHAU-Bandscheibenball-21.02.2014

  
  1. #1
    Avatar von alexander
    alexander ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    14.01.2010
    Ort
    Bad Saulgau
    Beiträge
    506
    Thanks
    1
    Thanked 53 Times in 39 Posts

    Standard BAD BUCHAU-Bandscheibenball-21.02.2014

    Seit 27 Jahren gibt es nun schon den legendären Bandscheibenball.
    War er anfangs nur für die in Bad Buchau verweilenden Kurgäste gedacht, hat er sich inzwischen in nah und fern etabliert.
    Um dem guten Ruf zu erhalten sorgen die Veranstalter immer wieder für neue Attraktionen. So führte dieses Jahr der (oder die?) aus München kommende Travestiekünstler Chantal G Punkt in immer neuen farblich und gestalterisch tollen Kostümen gekonnt durch das abwechslungsreiche und hochkarätige Programm.
    Gleich zu Beginn verzauberte die Steelband Colibris mit ihrem Leiter Herrn Wissussek
    mit heißen Rhytmen die Besucher des ausverkauften Kurzentrums.
    Mit einem flotten und fahneschwingenden Jungen an der Spitze erschien dann der Fanfarenzug Tannhausen im Schottenlook. Die beiden schwäbischen "Goscha" Anna und Rosa brachten dann den ersten Teil Ihrer Mundartsketche auf die Bühne.
    Gefolgt von den akrobatischen Darbietungen der im schwarz-weißen Kuhdesign auftretenden "Dienstagsturner aus Ertingen" (alles Männer Ü50 ).
    Ein weiterer Höhepunkt kündigte sich mit dem Auftritt von Tänzerin Lantana an. Neben einer Feuershow, Bauch- und Schleiertanz begeisterte sie mit einem Schlangentanz. Anschließend an ihr Programm auf der Bühne vermittelte sie im Publikum die Begeisterung der mitgebrachten Würgeschlangen. Das größte Exemplar war eine Albino Boa mit einem Lebendgewicht von 35 kg.
    Viele Ballbesucher nahmen einen vorsichtigen Kontakt mit ihr auf. Ganz mutige ließen sie sich gar auf die Schultern oder um den Hals legen. Aber erst nachdem Lantana versicherte, dass die Schlangen erst vor kurzem gefüttert wurden...
    Nach einer weiteren Tanzpause trat dann der Stargast des Abends, die Schauspielerin (Rote Rosen, Lena-Liebe meines Lebens) und Sängerin Isabell Varell auf.
    Vor dem Finale begeisterten dann die Tänzerinnen des TSV Sigmaringendorf mit ihren gekonnt akrobatischen Tanzeinlagen.
    Das Duo "Die Trollys" begleiteten dann die Besucher mit alten und neuen Tanzmelodien bis in die frühen Morgenstunden.
    Schon jetzt darf man gespannt sein, was sich Frau Wissussek als Programm für das nächste Jahr als Organisatorin für den Bandscheibenball einfallen läßt.
    Geändert von alexander (26.02.2014 um 23:24 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Safer Internet Day - 11. Februar 2014
    Von seechat im Forum Internet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 18:16
  2. Review: Hugelohball in Leimbach 11.01.2014
    Von Thoran im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 21:30
  3. Review: Narrensprung Hasenweiler 12.01.2014
    Von Thoran im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 21:20
  4. Review: Turngala in Ravensburg 03.01.2014
    Von Thoran im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 17:19
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 17:34

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •