Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Review: 1. seechat.de Verkehrssicherheitstag 2011: ADAC-Kempten

  
  1. #1
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    212.836
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Daumen hoch Review: 1. seechat.de Verkehrssicherheitstag 2011: ADAC-Kempten

    seechat.de | Die Bodensee Community (www.seechat.de) veranstaltete am 8. Januar 2011 den 1. seechat.de-Verkehrssicherheitstag!

    Zu gewinnen gab es insgesamt 8 ADAC Pkw-Intensivtrainings. Mehr Sicherheit im Straßenverkehr und obendrein jede Menge Spaß – das bringt ein Training in der ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten.
    (Verlosung: Verlosung: 8 ADAC Pkw-Fahrsicherheitskurse am SEECHAT-Verkehrssicherheitstag 8.1.2011)



    Das Training:
    Das ADAC Pkw-Intensivtraining ist der Kurs für jeden, der auf der Straße sicherer unterwegs sein möchte. Unter Anleitung von dem erfahrenen ADAC-Trainer Herr Markus Lerf, wurden mit dem eigenen Fahrzeug Verkehrssituationen so realitätsnah wie möglich simuliert.



    Wasserfontänen stellten plötzliche Hindernisse dar, Brems- und Ausweichmanöver erfolgten auf speziellen Dynamikflächen mit viel Platz zum Auslaufen. Ständige Bewässerung und Kunststoffbeläge sorgten dabei für ein verschleißfreies Training. Anhand eines Slalomparcours wurden die richtige Sitzposition und Lenkradhaltung geübt; zudem lernten die Teilnehmer optimales Bremsen und Ausweichmanöver.

    Für alle Teilnehmer, acht seechat.de-Gewinner sowie das seechat.de-Team - war dies ein unvergesslicher Tag in dem man sein Auto besser beherrschen lernte. Angefangen von der besseren Sitzposition bis hin zum richtigen Verhalten in extrem Situationen war alles dabei was zur Sicherheit im Verkehr beiträgt!
    Durchweg überrascht waren alle Teilnehmer beim üben der "richtigen Vollbremsung auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen".

    Die Fotos von seechat.de sind bereits online! Das Video von seechat.TV folgt in Kürze darin auch das Interview mit unserem Trainier Herr Markus Lerf und Pressesprecher der ADAC-Fahrsicherheitsanlage in Kempten Herr Michael Dumler!

    Die Anlage:
    Seit 10 Jahren gibt es die ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten. Fast 60 000 Teilnehmer aus dem Allgäu, Oberschwaben, dem Bodenseeraum und Oberbayern nahmen seit Juni 2000 auf der 30 000 Quadratmeter großen und mit Hightech ausgestatteten Anlage an den professionellen Pkw-, Motorrad- oder Lkw-Kursen des ADAC teil.

    seechat.de | Die Bodensee Community bedankt sich hiermit recht herzlich bei der ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten für den perfekt organisierten 1. seechat.de Verkehrssicherheitstag!
    Wir würden uns freuen hier bald eine Fortsetzung anbieten zu können.



    Wir wünschen allen Teilnehmern weiterhin allzeit gute Fahrt!
    Wir würden uns sehr freuen wenn die Teilnehmer hier auf diesen Beitrag noch Ihre Erfahrung des Tages berichten würden.

    Fotos: 1. seechat.de ADAC-Verkehrssicherheitstag 2011: Kempten, 08.01.2011
    08.01.2011, Kempten - Fotos - seechat.de | Die Bodensee Community

    Video: 1. seechat.de ADAC-Verkehrssicherheitstag 2011: Kempten, 08.01.2011 - SEECHAT.TV
    YouTube Video @ seechat.de | Die Bodensee Community
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    Links:
    seechat.de | Die Bodensee Community - SEECHAT.TV
    ADAC Fahrsicherheitszentren

    Einige Highlights:


    Daten - ADAC Fahrsicherheitsanlage Kempten/Allgäu

    Die ADAC Fahrsicherheitsanlage Allgäu-Kempten liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A7 sowie an der Bundesstraße B12.
    Das 30 000 Quadratmeter große Hightech-Gelände verfügt über 3 Pisten sowie ein Offroad-Gelände.

    Das Gelände verfügt über 15 Wasserhindernisse und ein automatisches Bewässerungssystem. Bis zu 3000 m³ Wasser werden täglich durch acht Kilometer Rohrleitungen gepumpt. Aufgrund beheizter Rohre ist ein ganzjähriger Betrieb bis Minus 15 Grad Celsius möglich. Das (Regen-)Wasser wird in zwei Zisternen mit 120 m³ Volumen und einem Speicherbecken mit 600 m³ Volumen gespeichert und dank modernster Ölabscheider umweltschonend wiederverwendet.

    Auf über insgesamt 1000 m² Gleitbeläge können glatte Straßensituationen wie Schnee und Eis simuliert werden. Besondere Verkehrssituationen werden unter anderem durch den hydraulischen Schleudersimulator, eine Bergstrecken mit sieben Prozent Gefälle, eine Kreisbahn mit 50 Metern Durchmesser simuliert. Dabei ist aufgrund der Flutlichtanlage der Betrieb auch bis in die Abendstunden hinein gewährleistet. Die Kursteilnehmer stehen mit den Trainern über Funk in ständigem Kontakt.

    Täglich werden zwischen drei und fünf Kurse für verschiedenste Fahrzeugtypen vom Pkw über das Motorrad bis hin zum Nutzfahrzeug absolviert – rund 5000 Teilnehmer nehmen im Jahr an den Trainings teil.
    3 festangestellte Mitarbeiter sowie 60 speziell ausgebildete Trainer stellen ganzjährig den Betrieb sicher.

    Die Fahrsicherheitsanlage wurde 1997 errichtet und wird seid 2001 vom ADAC betrieben.
    Geändert von seechat (11.01.2011 um 06:41 Uhr)

  2. The Following 3 Users Say Thank You to seechat For This Useful Post:

    Fotomann (10.01.2011), Namastee (09.01.2011), sunnysunshine (14.01.2011)

  3. #2
    Avatar von just77me
    just77me ist offline seechat.de Gründer
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Stockach am Bodensee
    Alter
    39
    Beiträge
    257.625
    Thanks
    1.084
    Thanked 412 Times in 332 Posts
    Blog-Einträge
    135

    Standard

    1)
    DANKE:
    Vielen Dank an den ADAC und seechat.de für diesen tollen 1. seechat.de Verkerhssicherheittag auf der Fahrsicherheitsanlage in Kempten!!!

    2)
    ERLEBNIS:
    Gelernt habe ich sehr viel an diesem Tag! Das Wichtigste daran dass man selbst sehr leicht verwundbar ist und dass man nichts dagegen tun kann wenn man zu schnell in Kurven fährt außer seine Geschwindigkeit selbst zu überdenken und anzupassen!
    Die richtige Sitzposition: viel aufrechter im Fahrzeug sitzen, Kopfstütze richtig ausrichten und das Lenkrad etwas stärker herausziehen, so dass man wenn man mit den Schultern angelehnt sitzt noch das Lenkrad einfach von einer Hand zur anderen nehmen kann.
    Vollbremsung, wirklich sehr stark in das Pedal treten - in meinem Fall löst dann sogar die Warnblinkanlage mit aus!
    Ein ganz toller Trainer mit Herr Lerf und ein wirklich unvergesslicher Tag!

    Ich würde mich sehr freuen wenn es hier Fortsetzungen auf seechat.de geben wird.

    Viele Grüße
    Reinhold

  4. The Following User Says Thank You to just77me For This Useful Post:

    Fotomann (10.01.2011)

  5. #3
    Avatar von Namastee
    Namastee ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Lindau
    Alter
    24
    Beiträge
    442
    Thanks
    68
    Thanked 44 Times in 33 Posts

    Standard

    Wow, das ging ja echt schnell mit den Bildern!
    Es war auf jeden Fall ein unvergesslicher Tag der - denke ich - allen Anwesenden - auch mir als Beifahrer - sehr viel gebracht hat. Man lernt auf jeden Fall sein Auto besser kennen und bekommt einige Tipps und Wissenswertes vom Trainer, welcher uns mit viel Humor und lockerer Art durch den leider viel zu schnell vorbeigehenden Tag führte. Ich würde so ein Training, wenn ihr mal Gelegenheit dazu habt, jedem empfehlen. Egal wie lange man Auto fährt oder wie alt man ist, der Trainer geht, so gut es geht, auf jede Frage ein. Ich bedanke mich für diese Erfahrung beim ADAC, aber vorallem auch bei Seechat.de!
    Momente vergehen - Erinnerungen bleiben

  6. The Following 2 Users Say Thank You to Namastee For This Useful Post:

    Fotomann (10.01.2011), just77me (09.01.2011)

  7. #4
    Avatar von Thoran
    Thoran ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    10.07.2006
    Ort
    Markdorf
    Alter
    35
    Beiträge
    1.827
    Thanks
    55
    Thanked 272 Times in 232 Posts

    Standard

    Hi!
    auch von mir ein riesen Dankeschön an den ADAC, der es gekonnt geschafft hat, meine Grenzen und die meines Autos aufzuzeigen. Das ist ein Tag der mir noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Ich hoffe das ich die Erfahrungen, die ich auf der Anlage gemacht habe, in kritischen Situationen zur Anwendung bringen kann. Bzw. noch besser ist es natürlich solche Situationen zu vermeiden. Aber gerade im Winter ist es wichtig zu wissen, wie man sein Auto bei einem ungewollten Dreher abfangen kann.

    VG
    Thoran

  8. The Following 2 Users Say Thank You to Thoran For This Useful Post:

    Fotomann (10.01.2011), just77me (10.01.2011)

  9. #5
    theflix ist offline Matrose
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Konstanz
    Alter
    37
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Lächeln Vielen Dank auch von mir

    Auch ich möchte mich herzlich für diese Gelegenheit bedanken, endlich das Fahrsicherheitstraining nachzuholen. Ich habe schon viel Gutes darüber gehört, und möchte meinen, dass die hohe Erwartungshaltung vollstens bestätigt wurde. Ich denke, ich könnte durchaus noch mehr Übung vertragen.

  10. The Following User Says Thank You to theflix For This Useful Post:

    Fotomann (10.01.2011)

  11. #6
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    212.836
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Das Video vom 1. seechat.de Verkehrssicherheitstag vom 8.1.2011 auf der ADAC Fahrsicherheitsanlage ist ab sofort online! (Siehe Beitrag ganz oben und SEECHAT.TV)

    Viel Spass beim anschauen!

  12. The Following User Says Thank You to seechat For This Useful Post:

    Namastee (11.01.2011)

  13. #7
    Avatar von alexander
    alexander ist offline seechat.de Fotograf
    Registriert seit
    14.01.2010
    Ort
    Bad Saulgau
    Beiträge
    506
    Thanks
    1
    Thanked 53 Times in 39 Posts

    Standard Fahrsicherheitstraining ist SUPER und lebenswichtig!

    Nachdem meine Führerscheinprüfung ein vielfaches älter ist als mein aktuelles Fahrzeug, wollte ich mal wieder einiges Gelernte auffrischen und dazulernen.

    Habe ich doch bei der Führerscheinprüfung nur gelernt, wie man(n) ein Auto anläßt, anfährt, einparkt, am Berg anfährt und in Stadt und Land mit den anderen Verkehrsteilnehmern sich so im Verkehr bewegt, dass "kein anderer gefährdet" wird.
    Das hat ja in den letzten Jahren anstandslos geklappt!

    Doch was tun, wenn eine Ausnahmesituation passiert? Wenn plötzlich ein Hindernis einem den Weg versperrt? Wenn das Auto nicht dorthin fährt, wo man eigentlich vorhatte hinzufahren? Was geschieht bei regennasser oder mit Laub oder Schnee und Glatteis überzogener Straße?
    Wie reagiert man da?
    Meist falsch!

    Und dann kann es zu gefährlichen, ja, auch tödlichen Unfällen kommen.

    Weshalb hat man dies nie gelernt???

    Genauso wichtig als die Führerscheinprüfung erachte ich ein Fahrsicherheitstraining! Eigentlich fast wichtiger! Auto fahren kann ja jeder!
    Aber im entscheidenden Moment richtig reagieren und dadurch weiteren oder größeren Sach- oder noch schlimmer: Personenschaden zu vermeiden ist doch wichtiger, als richtig einzuparken! Beim Scheitern des Einparkversuches kann es höchstens ein paar Euro kosten, beim falschen Reagieren: DAS LEBEN!

    Und wer kam nicht schon in eine solche"Ausahmesituation"?

    Aus diesen Überlegungen heraus, bin ich froh und seechat und dem ADAC dankbar, dass ich an diesem
    1. seechat Fahrsicherheitstraining teilnehmen durfte!

    Dass - trotz des ernsthaften Hindergrundes - alles sehr viel Spass machte, sollte eigentlich jeden Autofahrer veranlassen, solch ein Fahrsicherheitstraining
    in eigenem - lebensrettenden(!) - Interesse zu besuchen!

    D A N K E an alle Beteiligten und Mitfahrer!

    alexander
    Geändert von alexander (12.01.2011 um 10:35 Uhr)

  14. The Following 2 Users Say Thank You to alexander For This Useful Post:

    Namastee (14.01.2011), Thoran (12.01.2011)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 06:16
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 21:10
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 00:03
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 11:50

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •