Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Review: Eurobike in Friedrichshafen 04.09.2010

  
  1. #1
    scadmin ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    1.773
    Thanks
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Daumen hoch Review: Eurobike in Friedrichshafen 04.09.2010

    Hallo,

    heute war der Besuchertag der Eurobike 2010 in Friedrichshafen. Unser Fazit. Absolut sehenswert! Eine schöne Messe die absolut nicht überlaufen ist und super auf Ihre Besucher ausgerichtet ist. Jeder konnte auf den großen Freigeländen sein Wunschfahrrad probefahren. An den Ständen beantwortete freundliches Standpersonal jede Frage und hatte oft auch noch ein kleines Werbepräsent für treue Anhänger der Marke übrig.
    Die siesjährige Messer stand ganz im Zeichen der Elektromobilität. Fast jeder Hersteller präsentierte eigene Modelle in den tollsten Designs. Aber auch Zubehör in Form von Kleidung, Helmen, Ersatzteilen, Satteln und und und. Jede Menge Neuvorstellungen gab es zu bestaunen. Der messeeigene Katalog der Erstvorstellungen umfasste unglaublich 124 Seiten. Das zeigt auch, wie wichtig die Eurobike von der Herstellern genommen wird.
    Als besonderes Highlight gab es auf den Freigelände einen Freestylewettbewerb, wo atemberaubende Stunts gezeigt wurden.
    Alles in allem eine Messe die wirklich Spaß macht und jeder Altersgruppe vom Amateur bis Profi gerecht wird.

    Hier geht's zur Gallerie:
    04.09.2010, Friedrichshafen - Fotos - seechat.de | Die Bodensee Community

    Links:
    EUROBIKE - 01. - 04. September 2010
    Messe Friedrichshafen - ... einfach anders!

    Highlights:
    Geändert von scadmin (05.09.2010 um 21:47 Uhr)

  2. The Following User Says Thank You to scadmin For This Useful Post:

    just77me (09.09.2010)

  3. #2
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.669
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Schlussbericht EUROBIKE 2010
    41.482 Fachbesucher aus 102 Ländern – Steigerung um sechs Prozent – zusätzlich 22.300 Fahrradfans am Publikumstag – 1.732 Journalisten aus 35 Nationen
    Die EUROBIKE eröffnet neue Dimensionen der Mobilität

    Friedrichshafen – Das Fahrrad kommt sowieso schon mit Power, jetzt bringt das E-Bike noch einen starken Schub. Das Zweirad eröffnet neue Dimensionen in der Mobilität – dies wurde einmal mehr auf der Internationalen Fahrradmesse EUROBIKE deutlich, die am Samstag nach vier Tagen zu Ende ging. Räder für alle Einsatzzwecke rollten ins Rampenlicht, mehr als 300 Weltpremieren sorgten für ein riesiges Medieninteresse und einen starken Zuspruch: Mit 41.482 Fachbesuchern (Steigerung sechs Prozent) aus 102 Ländern, 22.300 Fahrradfans an einem Publikumstag und 1.732 Journalisten aus 35 Ländern endete der globale Branchentreff am Bodensee.

    Ein Aussteller brachte den Verlauf der Fahrrad-Leitmesse auf den Punkt: „Toll und voll.“ Messechef Klaus Wellmann ergänzt: „Die 19. EUROBIKE sorgte für eine geradezu begeisternde Resonanz in der internationalen Fahrradwelt.“

    Schon der Start bedeutete einen neuen Rekord: 1.100 Aussteller aus 42 Nationen (internationaler Anteil 68 Prozent) stellten mit ihrer Präsenz am Bodensee eindrücklich unter Beweis, dass die Fahrradbranche eine starke Wirtschaftskraft darstellt und die Liebe zum Produkt überwältigend ist. Die Zeichen für deutliche Zuwächse stehen jedenfalls gut – nicht nur dank neuer Antriebstechnologien, sondern auch, weil das Fahrrad neue Perspektiven für die Mobilität der Zukunft eröffnet. „Die Fahrradbranche präsentiert sich in Friedrichshafen mit dem gesamten Angebotsspektrum, das sie weltweit zu bieten hat. Die EUROBIKE hat ihren Anspruch als globale Leitmesse für das Fahrrad erneut eindrucksvoll unterstrichen“, freute sich EUROBIKE-Projektleiter Stefan Reisinger über die vielen positiven Stimmen der Aussteller, die mit dem Messeverlauf mehr als zufrieden waren (siehe Aussteller-Stimmen).

    Starkes Medieninteresse
    Die Medien steigen stark ein: Die internationalen Fach- und Tagesmedien, Fernseh- und Rundfunkanstalten transportieren das Thema Fahrrad und die EUROBIKE in alle Welt: Insgesamt 1.732 Journalisten aus 35 Ländern besuchten die Internationale Fahrradmesse und sorgten damit erneut für eine Steigerung um neun Prozent. Jeder zweite Journalist kommt aus dem Ausland an den Bodensee. Die Länder in Europa stehen an erster Stelle, aber auch immer mehr Medienvertreter aus Asien, Amerika und Australien berichten über die EUROBIKE.

    Reaktionen der Fachbesucher
    Der Stellenwert der EUROBIKE steigt weiter an: 94 Prozent der Befragten stufen den Besuch mit sehr wichtig und wichtig ein. (2009: 91%) Der Besuch wird zudem früh und gezielt geplant: Bei 72 Prozent wurde der Entschluss, die Messe 2010 zu besuchen, schon vor mehr als zwei Wochen gefasst (2009: 63 %). Das Interesse der Fachbesucher am E-Bike und Pedelec-Angebot steigt deutlich: von 22 auf 32 Prozent. Auch das Interesse für das Segment Bekleidung steigt um 10 Prozent. 85 Prozent der befragten Fachbesucher bewerteten das Angebotsspektrum mit den Noten sehr gut und gut (2009: 81 %).

    Demo Day in Argenbühl
    Zur vierten Auflage des EUROBIKE Demo Day präsentierten 109 Aussteller ihre Produktinnovationen den Vertretern der Fach- und Medienwelt aus 35 Nationen. 1.460 Fachbesucher reisten einen Tag vor der EUROBIKE nach Argenbühl, um auf fünf verschiedenen Radstrecken die neuesten Entwicklungen bei Rennrädern, E-Bikes, Liege-, Falt- und Cityrädern oder Mountainbikes in der wunderschönen Szenerie des Allgäus zu testen.

    EUROBIKE-Termin 2011:
    Der Demo Day findet am Dienstag, 30. August 2011 statt und die EUROBIKE öffnet von Mittwoch, 31. August bis Samstag, 3. September 2011 auf dem Messegelände in Friedrichshafen. Publikumstag ist Samstag, 3. September 2011.
    Weitere Informationen unter: EUROBIKE - 31. August - 3. September 2011

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 22:45
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 22:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 16:40
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 10:57
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 16:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •