Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)
Reviewbericht Spider Murphy Gang Renhartsweiler 23.Mai 2010
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Reviewbericht Spider Murphy Gang Renhartsweiler 23.Mai 2010

  
  1. #1
    Avatar von Philine
    Philine ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    03.11.2009
    Ort
    Ravensburg
    Alter
    33
    Beiträge
    152
    Thanks
    34
    Thanked 53 Times in 28 Posts

    Beitrag Reviewbericht Spider Murphy Gang Renhartsweiler 23.Mai 2010

    Rock Sox und Spider Murphy Gang in Renhartsweiler

    Am 23. Mai bot der SV Renhardsweiler im Zuge ihres Pfingstturnieres ein bewundernswertes Showprogramm. Zu Beginn des Abends wärmten die Rock Sox das Publikum mit ordentlichem Sound auf die bevorstehende Hauptattraktion auf. Mit bekannten Titeln wie Sweet Home Alabahma, Radar Love oder umwerfenden Songs von Santana begeisterten sie die Massen, die mit zufriedenen, glücklichen Gesichtern auf der Tanzfläche voller Freude rockten. Geniale instrumentale Passagen aus Gitarrensolos, Schlagzeugbeats, einer klaren Stimme und schwingenden, trönenden Bassläufen machten richtig Lust auf mehr. Nach einigen Zugaben durften wir uns nun auf die Spider Murphy Gang freuen , die von einer tobenden, gröhlenden Masse empfangen wurde, sie heizten den begeisternden Mengen nicht nur die Stimmkehlen auf. Nein ,sie überzeugten mit absolut gelungenen, harmonischen Saxophonklängen, geilen Gitarrenriffs, bayrischem Dialekt und zu jedem Stück erwartete uns von Günther Sigl - Texter, Komponist, Sänger und Geschichtenerzähler eine kleine passende Anekdote.

    Barney Murphy, Gitarrist und Mitgründer der Band legte eine Gitarrensolo hin, das seine am Gitarrenkopf abgelegte Zigarette schon fast von alleine Feuer fing.

    Die Stimmung im Festzelt war überwältigend, es bebte, und es wurde bis in die Nacht hinein gefeiert, auch für Getränke wurde ausreichend gesorgt und einen knurrender Magen konnte man hier auch nicht finden.
    Selbst auf der Toilette musste man nie warten was bemerkenswert ist für ein solch groß aufgezogenes Zeltfestival, ein Lob an den SV Renhartsweiler.

    Die Zugaberufe des begeisternd tobenden Publikums waren umwerfend,und manchmal akustisch schon fast an der Schmerzgrenze ;-).

    Zum Abschied lachte uns der Mond zu und der klare Sternenhimmel weckte Vorfreude auf den nächsten Tag bei Sonnenschein, der Abschied fiel somit nicht ganz so schwer….
    Ein gelungener Abend ging zu Ende, leicht taub doch erfüllt und glücklich gings Richtung Heimat.

    Und unter folgendem link geht’s zu den Bildern:
    http://www.seechat.de/photopost/show...y.php/cat/1007

    Einige Highlights nur für euch :


    Viel Spaß beim Anschaun...
    eure Philine und euer Lichtmaler


    Geändert von Philine (25.05.2010 um 18:27 Uhr)
    Halte den Moment mit all deiner Liebe fest,so wird er länger in der Erinnerung sein.

  2. The Following 2 Users Say Thank You to Philine For This Useful Post:

    carcassonne (25.05.2010), Lichtmaler (24.05.2010)

  3. #2
    Lichtmaler ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    301
    Thanks
    42
    Thanked 59 Times in 44 Posts
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Schwelge gerade in Erinnerung an den gestrigen Abend. Bei "Skandal im Sperrbezirk" hat eigentlich nur noch das tobende und gröhlende Publikum gesungen - Spider Murphy lieferte noch die musikalische Untermalung *g*. Nur genial wie die Meute hier mitgefeiert hat.

    Liebe Grüsse

    ...René

  4. #3
    Avatar von carcassonne
    carcassonne ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Tettnang
    Alter
    52
    Beiträge
    266
    Thanks
    45
    Thanked 40 Times in 29 Posts

    Standard

    Ich durfte ebenfalls dabei sein und habe den Abend total genossen - Mitgrölen inklusive.
    Super Musik, tolle Musiker, tolles Publikum !!!

    Eine kleine Korrektur: die Vorband des Abends war "ROCKSOX", die ich schon mehrfach hören durfte und einfach immer wieder gut finde. Man findet kaum noch eine Coverband, die so genial z.B. "The Wall" spielt.

    Liebe Grüße,
    Ute

  5. The Following 2 Users Say Thank You to carcassonne For This Useful Post:

    Lichtmaler (25.05.2010), Philine (25.05.2010)

Ähnliche Themen

  1. Reviewbericht - Ronnie Taheny
    Von Philine im Forum Events
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 13:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •