Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Demo "Atomkraft" abschalten! 24.04.2010

  
  1. #1
    Avatar von Pumba
    Pumba ist offline seechat.de Team
    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Stockach
    Alter
    42
    Beiträge
    66
    Thanks
    9
    Thanked 8 Times in 8 Posts

    Beitrag Demo "Atomkraft" abschalten! 24.04.2010

    Demo am Samstag 24,04.2010, in Biblis

    Atomkraft abschalten! Sofortige Stillegung der AKW Biblis + Neckarwestheim sowie aller anderen Atomanlagen!

    Bus zur Demo ab Nenzingen Bahnhof:
    Weitere mögliche Haltestellen: Orsingen Rathaus 7.10 Uhr, bei Bedarf auch Eigeltingen, Aach
    Hinfahrt: Samstag, 24.04.2010, 07.00 Uhr
    Rückfahrt: Samstag, 24.04.2010, 17.00 Uhr

    So kaufen sie Ihre Fahrkarte:
    Überweisen sie 18,03 Euro auf folgendes Konto:

    Kto: 113 00 12, BLZ: 100 70 124 (Deutsche Bank Berlin) Verwendungszweck: Bus-Nr. 27PSXL

    Info zum Bus auch unter:
    Am 24.04.10 von Nenzingen nach Biblis mit der Deutschen Bus. Dem Busunternehmen für günstiges Bus mieten. www.Deutsche-Bus.de
    Bus zur DEMO ab Nenzingen Bahnhof

    Programm:
    12.30 Uhr: Treffpunkt
    14.00 Uhr: Kundgebung am AKW
    AKW-Umzingenlung anlässlich des Tschernobyl-Jahrestages im Ramen er bundesweiten "KettenAktion"
    15.00 Uhr: Musik, Kulturprogramm

    Dem Atomausstieg auf die Beine helfen:
    Statt endlich abzuschalten wollen die vier Energiekonzerne RWE, EON, Vattenfall und ENBW ihre Atomkraftwerke noch jahre- und jahrzehntelang weiter betreiben und einen täglichen Gewinn von einer Million Euro pro abgeschriebenem Atomkraftwerk kassieren. Nach der Landtagswahl im Mai in Nordrhein-Westfalen gehen die Verhandlungen zwischen Regierung und diesen Atomkonzernen in die heiße Phase.
    Wir stehen am energiepolitischen Scheideweg:
    Wird weiter auf Dinosauriertechnologien gesetzt - oder umgehend und konsequent auf Erneuerbare Energien umgestiegen!
    Wir wollen raus aus einer Technologie,
    die ein verheerendes Unfallrisiko birgt, den Ausbau Erneuerbare Energien blockiert und tausenden Generationen tödlichen Atommüll aufbürdet. Die Skandale um die sogenannten Endlagerstandorte Morsleben, Asse und Gorleben zeigen: Das Problem des Jahrmillionen strahlenden Atommülls ist völlig ungelöst.
    Die Alternativen sind längst da, mann muss sie nur durchsetzen. Die Zukunft gehört den Erneuerbaren Energien - im Dreiklang mit Energiesparen und Energieeffizienz!
    Es ist an der Zeit, ein unübersehrbares Zeichen zu setzen.
    Das wollen wir zwei Tage vor dem Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe mit der Umzingelung des AKW Biblis tun. Als Teil der bundesweiten Proteste werden wir bei der zentralen süddeutschen Anti-Atom-Aktion mit tausenden Menschen auf die Straße gehen.

    Daher fordern wir:
    Die Atomkraftwerke Biblis und Neckarwestheim müssen sofort stillgelegt werden. Und alle anderen Atomanlagen auch!

    Weitere Infos findet ihr unter: Atomkraft abschalten! Umzingelung des AKW Biblis am 24.April 2010

    Dies ist keine Veranstaltung von seechat.de da sich seechat.de immer unparteiisch und neutral verhält, sondern eine Veranstaltung von folgenden Trägergruppen:

    Trägerkreis "Atomkraft abschalten!"

    c/o BUND Rhein-Neckar-Odenwald
    Haupstr. 42
    69117 Heidelberg
    Geändert von Pumba (29.03.2010 um 21:36 Uhr)

  2. The Following User Says Thank You to Pumba For This Useful Post:

    Corsa98 (30.03.2010)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 17:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 22:43
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 07:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 23:10
  5. Kidman mit UN-Aktion "Nein zu Gewalt gegen Frauen"!!!
    Von just77me im Forum Aktuelles vom Tage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 07:18

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •