Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Review: Seenachtfest 2009 in Konstanz

  
  1. #1
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.669
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Beitrag Review: Seenachtfest 2009 in Konstanz

    Das Seenachtfest 2009 in Konstanz am 8. August 2009 lockte wieder sehr viele Besucher an den Bodensee. Gegen 19.00 Uhr hörte zum Glück der Regen auf und es blieb bis zum gößten Musikfeuerwerk am Bodensee trocken!

    seechat.de | Die Bodensee Community verloste exklusiv 5x2 Freikarten und war für Euch vor Ort!
    Hier geht es zu den seechat.de-Bildern vom Konzstanzer Seenachtfest 2009:
    http://www.seechat.de/photopost/showgallery.php?cat=813

    Einige Highlights:










    Link:
    Seenachtfest Konstanz
    Geändert von just77me (09.08.2009 um 10:53 Uhr)

  2. #2
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.669
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Standard

    Seenachtsfest Konstanz - Pressemitteilung: Bundespolizeiinspektion Konstanz

    Nach einem eintrübenden Vormittag ging ab ca. 15.00 Uhr ein kräftiger Schauer auf das Seenachtfestgelände nieder. Das nicht ideale Festwetter veranlasste sicherlich mutmaßliche Seenachtfestbesucher nicht nach Konstanz zu fahren.

    Der Anreiseverkehr verlief weitgehend problemlos. Am frühen Abend kam es am Ende der doppelspurigen Ausbaustrecke der Bundesstraße 33 zu ca. zwei Kilometern Rückstau / zäh fließendem Verkehr.

    Nachdem sich die Fahrer jedoch orientiert hatten, lief der Verkehr ab der Abfahrt Allensbach-West völlig reibungslos bis ins Stadtgebiet bzw. zum Veranstaltungsort.

    Polizei und Veranstalter gehen derzeit von ca. 30000 Seenachtfestbesuchern aus.

    Zahlreiche weitere Besucher kamen zwar wieder nach Konstanz, hielten sich aber außerhalb der Festmeile auf.

    Während in Konstanz 16 € Eintritt erhoben wurde, feierte die Nachbarstadt Kreuzlingen zeitgleich wieder ihr FANTASTICAL bei freiem Eintritt und, wohl wegen des am Nachmittag teilweise nassen Wetters, mit ca. 25000 Gästen ebenfalls deutlich weniger Besuchern als die im vergangenen Jahr.

    Das Feuerwerk wurde wieder von zwei Feuerschiffen aus gezündet. Ein Hubschrauber, wie im letzten Jahr, war dieses Jahr nicht im Einsatz.

    Wie bereits in den vergangenen drei Jahren, war das konstanzer Feuerwerk mit Musik untermalt, dieses Mal mit Klängen bekannter Hollywood-Klassiker.

    Nach zunächst ruhigem Festverlauf mussten die Einsatzkräfte nach Feuerwerksende bei mehreren Schlägereien intervenieren. Je später der Abend und je alkoholisierter die Festbesucher, desto schneller kam es zu Auseinandersetzungen mit bis zu 15 Beteiligten.

    Die Wasserschutzpolizei suchte nach einer jugendlichen Person, die in den See gefallen ist.
    Diese wird bislang vermisst.

    Durch starke Präsenz von Sicherheitskräften konnten einige sich auf dem Festgelände anbahnende Auseinandersetzungen rechtzeitig unterbunden werden, sodass es zu keinen größeren Vorfällen kam.

    Zwölf deutschen Punkern wurden auf dem Festgelände des Fantastical in Kreuzlingen Platzverweise erteilt, nachdem sie am Abend in einem Lokal angetrunken mit Flaschen um sich geworfen hatten.

    Gegen 15 alkoholisierte Personen sprach die Bundespolizei auf dem Bahnhof Konstanz Platzverweise aus.

    Die Radfahrbrücke wurde geräumt, nachdem unbekannte Personen Flaschen und andere Gegenstände auf direkt nach dem Feuerwerk abfahrende Boote und Schiffe geworfen hatten.

    Gegen 00.15 Uhr erlitt ein Mann nach einer Schlägerei einen Kieferbruch.

    Gegen 02.30 Uhr raubten mehrere südländisch wirkende Personen einem Festbesucher in der Max-Stromeyer-Straße brutal sein Handy und Bargeld.

    Gegen 03.10 Uhr fuhr ein mit nahezu 1,8 Promille alkoholisierter 22-jähriger Festbesucher mit dem VW seines Bekannten auf der Radolfzeller Straße in die Einmündung der L 221 (Richtung Reichenau Waldsiedlung und Dettingen) und dort gegen einen Ampelmast. Der 22-Jährige und ein Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Der im Fond des VWs sitzende Halter erlitt einen Kieferbruch.
    Er konnte wegen hoher Alkoholisierung nicht mehr fahren, weshalb sich sein Freund ans Steuer setzte.
    Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 10000 €. Ca. 3000 € beträgt der Schaden an der Ampelanlage.
    Fahrerlaubnisentziehende Sofortmaßnahmen wurden eingeleitet.

    Beamte der Bundespolizei schritten gegen mehrere Personen ein, die in gefährlicher Weise die Gleise überschritten.

    Die Hilfskräfte brachten 15 Personen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus und leisteten in weiteren 35 Hilfe.

    Bei der Abreise lief der Verkehr auf der B 33 problemlos, im Stadtgebiet ergaben sich jedoch immer wieder kurzzeitige Rückstauungen.

    Dieses Jahr waren weniger Polizeikräfte im Einsatz, dafür wurde in Absprachen zwischen Bürgeramt, Polizei und Veranstalter der Kräfteansatz des Personals eines privaten Sicherheitsdienstes erhöht.

    Die Sicherheitskräfte aus Deutschland und der Schweiz, (bestehend aus (Landes)Polizei, Bundespolizei, Zoll, Kantonspolizei und Schweizer Grenzwacht) unterstützten sich gemäß dem Deutsch-Schweizerischen Polizeivertrag gegenseitig bei ihren Einsätzen.


    Die vorläufige Bilanz der Polizei beläuft sich auf:

    5 vorläufige Festnahmen
    3 Ingewahrsamnahmen, überwiegend wegen Alkoholgenuss
    4 Körperverletzungen
    2 x Trunkenheit im Verkehr
    1 x sexueller Missbrauch von Kindern
    4 x Körperverletzung
    1 x gefährliche Körperverletzung
    1 x schwerer Raub
    2 x Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
    1 x Verstoß gegen das Waffengesetz
    1 x Beleidigung
    15 Platzverweisverfahren
    30 Gleisüberschreitungen

  3. #3
    Avatar von just77me
    just77me ist offline seechat.de Gründer
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Stockach am Bodensee
    Alter
    39
    Beiträge
    257.625
    Thanks
    1.084
    Thanked 412 Times in 332 Posts
    Blog-Einträge
    135

    Standard

    Hi Leute,

    wie hat es Euch auf dem Seenachtfest 2009 in Konstanz gefallen?!
    Ich fands wie jedes Jahr, sehr schön! Mit dem Wetter hatten wir großes Glück!

    Viele Grüße,
    Reinhold

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2009
    Ort
    Notzingen (Landkreis Esslingen)
    Alter
    27
    Beiträge
    6
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Lächeln Seenachtsfest

    Hallo erstmal,
    wir waren schon so um 15 uhr dort. Als wir ankamen war nicht viel los und es regnete. Die Stimmung war nicht sehr besonders und wir waren das erste mal dort und dachten nur: Oh man nichts los hier, keine Stimmung, des kann ja was geben, voll der Reinfall wahrschienlich. Doch dann ab 19 Uhr rum füllte sich alles und die Stimmung wurde der hammer.
    Es war richtig voll, und alle waren gut drauf den ganzen Abend lang, trotz schlechtem Wetter. Und siehe da, wir waren alle total begeistert, machten Party und das Feuerwerk war der Hammer.
    Fazit: Es lohnt sich echt, und ich werde bestimmt mal wieder hingehen!

  5. The Following User Says Thank You to SkorpionGirl89 For This Useful Post:

    just77me (09.08.2009)

  6. #5
    Avatar von schuetze1968
    schuetze1968 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    12.10.2006
    Ort
    Heidenheim
    Alter
    48
    Beiträge
    975
    Thanks
    111
    Thanked 79 Times in 69 Posts

    Lächeln

    Hallo zusammen,es war ein wundervolles Seenachtsfest 2009.

    Wir waren um 13Uhr 30 schon drin und haben später die Tickets gekauft.leider fing es an mit einem Daueregen,der bis fast 20 Uhr anhielt,weil wir um die Uhrzeit noch regenschirme kaufen mussten.Am Stadtgarten war die Stimmung super klasse und die Band Strum and Drum sowie barfuss war große Klasse.Nach dem regen war es voll und überall tolle Stimmung.Das feuerwerk hat mir seit den letzten 2 Jahren am Allerbesten gefallen.Leider habe ich keinen vom Seechat getroffen....und beim dem gedränge nehme ich kein Handy mit!Lieben Gruß Schuetze1968
    Die Würde des Menschen ist unantastbar

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 20:34
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 17:43
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 23:17
  4. 5x2 Freikarten: 08.08.2009, Seenachtfest in Konstanz
    Von seechat im Forum Gewinnspiel
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 08:32
  5. Das Seenachtfest in Konstanz 2007
    Von schuetze1968 im Forum Feste
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 22:34

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •