Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Messe: „Fruchtwelt Bodensee“ und „agrarwelt“ vom 19.-21.02.10

  
  1. #1
    Avatar von seechat
    seechat ist offline seechat.de - Reporter
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    BODENS.EE
    Beiträge
    213.315
    Thanks
    380
    Thanked 416 Times in 325 Posts
    Blog-Einträge
    233

    Beitrag Messe: „Fruchtwelt Bodensee“ und „agrarwelt“ vom 19.-21.02.10

    Zwei Fachmessen, ein Termin: „Fruchtwelt Bodensee“ und „agrarwelt“ vom 19. bis 21. Februar 2010 in Friedrichshafen – 34. Bodensee-Obstbautage

    Messe-Duo vereint Themen der Obst- und Agrarwelt

    Friedrichshafen – Das zeitgleiche Treffen der Obsterzeuger und Landwirte auf dem Messegelände in Friedrichshafen geht in die zweite Runde: Nach der erfolgreichen Premiere der „agrarwelt“ im Jahr 2008, findet diese auch 2010 wieder als Parallelveranstaltung der „Fruchtwelt Bodensee“ statt. Vom 19. bis 21. Februar 2010 kommen Vertreter der Obstbaubranche und der Landwirtschaft zusammen, um sich über aktuelle Themen auszutauschen. Die 34. Bodensee-Obstbautage ergänzen erneut das Angebot der „Fruchtwelt Bodensee“ mit abwechslungsreichen Vorträgen.

    „Die Fruchtwelt Bodensee ist einer der wichtigsten Treffpunkte der europäischen Obstbranche und findet immer größeren Zuspruch“, stellt Projektleiterin Petra Rathgeber fest. „Bedingt durch die thematischen Überschneidungen bietet die ‚agrarwelt’ dazu die gute Ergänzung.“ So startet das Vortragsprogramm am Eröffnungstag mit einem Thema, das alle Fachbesucher ansprechen soll: „Pflanzenschutz im Wandel der Zeit“. Referent Professor Dr. Georg Backhaus, Präsident des Bundesforschungsinstituts für Kulturpflanzen, ist ein Experte im Bereich des Pflanzenschutzes und positioniert den konventionellen Pflanzenbau vor dem Hintergrund der globalen Ernährungssicherung. Im Folgevortrag „Organisierte Vermarktung in der Agrarwelt“, legt Professor Reiner Doluschitz, Leiter der Forschungsstelle für Genossenschaftswesen und des Institutes für landwirtschaftliche Betriebswirtschaftslehre der Universität Hohenheim, dar, wie wichtig der Zusammenschluss von Landwirten für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ist.
    Im Jahr 2008 zeigten rund 300 Aussteller ihr Angebot für Obstbauern, Brenner und Landwirte. Über 16.000 Fachbesucher informierten sich bei den Fachvorträgen und dem umfangreichen Ausstellungsangebot.
    Die Internationale Fachmesse für Kernobst, Steinobst, Beeren, Hopfen und Destillation findet im zweijährigen Turnus statt. Sie informiert über die neuesten Entwicklungen und Produkte aus den Bereichen Obstanbau, Brennereiwesen, Erntemaschinen, Pflanzenschutz, Baumschulen und zeigt Angebote für Haus- und Hobbybrauer. Auf der Fachmesse „agrarwelt“ stehen Themen wie Bio-Energie, regionale Kulturlandschaft und Agrartechnik im Mittelpunkt.

    Links:
    FRUCHTWELT BODENSEE | Besucher - News
    agrarwelt | Besucher - News

  2. The Following User Says Thank You to seechat For This Useful Post:

    antonia_cherie (16.12.2009)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 14:28
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 16:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 23:56
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 11:50
  5. Fruchtwelt Bodensee
    Von antonia_cherie im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 17:14

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •