Warnung (PHP Warning): Illegal string offset 'type' in ..../includes/class_postbit.php(345) : eval()'d code (Zeile 69)
Weltmützentag/Gangnam Style
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
Like Tree1Likes

Thema: Weltmützentag/Gangnam Style

  
  1. #1
    Avatar von Diana
    Diana ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    603
    Thanks
    92
    Thanked 122 Times in 96 Posts

    Standard Weltmützentag/Gangnam Style

    https://www.facebook.com/events/120270031486913/

    [Beschreibung]
    Bei Sylt Brands® dreht sich alles um Mützen!
    Sylt Brands® ist längst nicht mehr nur auf Sylt bekannt, sondern breitet sich immer weiter aus.
    Somit rufen wir zum ersten Weltmützentag am 22.06.2013 aus: Besorgt euch eine Strickmütze, bestenfalls natürlich von Sylt Brands® bzw. S-Brands®, versammelt euch dann am 22.06.2013 um 14:00 Uhr im Stadtzentrum, Marktplatz oder wo man sich sonst so bei euch im Ort trifft und tanzt mit der Mütze auf dem Kopf den "Gangnam Style".
    Ladet Freunde ein und bleibt über unsere Veranstaltung und unsere Sylt Brands Fanseite auf dem Laufenden. Die Tanzschritte vom "Gangnam Style" und weiteren Infos zum Weltmützentag findet ihr immer auf unserer Fanseite: S-Brands® Die Modemarke für trendige Strick & Häkelmützen - Sylt-Brands® The Colour of PARADISE Ihre Spezialist für Mützen und mehr

    379299_415922391828929_1659345220_n.jpg
    sonnentau likes this.
    Arroganz ist die Perücke geistiger Kahlköpfigkeit.

  2. #2
    Avatar von Corsa98
    Corsa98 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Bodensee
    Alter
    58
    Beiträge
    616
    Thanks
    125
    Thanked 97 Times in 81 Posts

    Standard

    Die haben ja ne riesige Auswahl!
    Mich würde aber noch intressieren wie und wo sie die Mützen Herstellen. Sie Schreiben ja aus eigener Herstellung.

  3. #3
    Avatar von Stifmeister
    Stifmeister ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    238
    Thanks
    26
    Thanked 90 Times in 75 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Corsa98 Beitrag anzeigen
    Die haben ja ne riesige Auswahl!
    Mich würde aber noch intressieren wie und wo sie die Mützen Herstellen. Sie Schreiben ja aus eigener Herstellung.
    Dies geben sie überall im Netz an:

    Herkunft: 1a Europäische Qualitätsproduktion

    Man müsste mal das Wäschezeichen einer Mütze sehen, da steht das Ursprungsland drauf.

    Ich tippe auf Türkei.

  4. #4
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Stifmeister Beitrag anzeigen
    Man müsste mal das Wäschezeichen einer Mütze sehen, da steht das Ursprungsland drauf.

    Leider nicht immer.....


    Aber fragen kostet nix, habe ich mal gerade gemacht ;-)
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

  5. #5
    Avatar von Stifmeister
    Stifmeister ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    238
    Thanks
    26
    Thanked 90 Times in 75 Posts

    Standard

    Wenns nicht drin steht ist schlecht, auf jeden Fall für den Hersteller da die Angabe des Ursprungs pflicht ist.

  6. The Following User Says Thank You to Stifmeister For This Useful Post:

    just77me (17.02.2013)

  7. #6
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Stifmeister Beitrag anzeigen
    Wenns nicht drin steht ist schlecht, auf jeden Fall für den Hersteller da die Angabe des Ursprungs pflicht ist.

    Dass es "Pflicht" ist, das Herstellerland anzugeben, wusste ich jetzt nicht.

    Du tippst ja auf Türkei. Es könnte auch Ukraine, Rumänien, Polen oder sonstwas für ein Land sein....
    Na, solange es nicht aus China kommt.
    Trotzdem schade, dass in Deutschland nicht mehr viel produziert wird. Die Politik hat´s gut hingekriegt und ist letztendlich verantwortlich für unsere Arbeitslosenzahlen.

    Wie dem auch sei, die Mützen sind schon stylisch und für jeden Geschmack was dabei. Ich denke, sie lassen sich gut verkaufen
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

  8. #7
    Avatar von Stifmeister
    Stifmeister ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    238
    Thanks
    26
    Thanked 90 Times in 75 Posts

    Standard

    Sonnentau da hast du mich falsch verstanden, oder ich hab es schlecht geschrieben. Das Herstellerland muss nicht angegeben werden, sondern das Ursprungsland. Also das Land wo die Wolle herkommt bzw. das Land wo die Mütze soweit ist das man sie zum ersten mal Kleidungsstück erkennt.

    Meistens wird im Ursprungsland des Stoffes auch gestrickt/genäht usw.

    Das mit dem Herstellerland ist so ne Sache. Wenn die Mütze komplett in Polen oder so Hergestellt wird und in Deutschland nur das Logo angebracht wird, darf man "Made in Germany" drauf schreiben.

    Verkaufen tun die sich sicher gut. Finds nur schade das sie "Aus eigener Hestellung" schreiben und dann nicht in Deutschland produzieren.

  9. The Following User Says Thank You to Stifmeister For This Useful Post:

    just77me (17.02.2013)

  10. #8
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Hey Stifmeister,

    darf ich mal fragen, woher du die Infos hast ? Kann es sein, dass du das mit dem Fleischverkauf verwechselst ?

    Also, wenn man mal recherchiert, ist das alles "Wischiwaschi"...., nicht eindeutig geklärt bzw. geregelt:

    Made in Germany - Ursprungsbezeichnung und Qualitätsbegriff - IHK Region Stuttgart

    Wenn du nun Kleidungsstück kaufst, kann z. B. die Baumwolle aus Indien kommen, eingefärbt in der Türkei, geschneidert und zusammengenäht in Tunesien, und wenn in Deutschland das Etikett drangenäht wird, darf es sich "Made in Germany" nennen.

    Verarsche ist es allemal.....
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

  11. #9
    Avatar von Corsa98
    Corsa98 ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Bodensee
    Alter
    58
    Beiträge
    616
    Thanks
    125
    Thanked 97 Times in 81 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sonnentau Beitrag anzeigen
    Wie dem auch sei, die Mützen sind schon stylisch und für jeden Geschmack was dabei. Ich denke, sie lassen sich gut verkaufen
    Zitat Zitat von Stifmeister Beitrag anzeigen
    Verkaufen tun die sich sicher gut. Finds nur schade das sie "Aus eigener Hestellung" schreiben und dann nicht in Deutschland produzieren.
    Bin in dieser Sache voll Eurer Meinung. Die Mützen sind im Trend und sind bestimmt auch ein Selbstläufer, vor allem beim Verkauf übers Netz.
    Sehr schade dass solche Artikel nur noch zum geringen Teil in Deutschland hergestellt werden. Aber Made in EU ist doch auch Ok und vieleicht sind ja auch Mützen dabei die überwiegend in Germany hergestellt sind und unter Made in EU laufen.
    Geändert von Corsa98 (16.02.2013 um 20:37 Uhr)

  12. #10
    sonnentau ist offline Großadmiral
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.533
    Thanks
    130
    Thanked 160 Times in 133 Posts

    Standard

    Selbst, wenn sie mit "made in" etikettieren, weißt du doch mittlerweile als Verbraucher nicht mehr, was Sache ist. Der Verbraucher wird in die Irre geführt und falsch informiert.
    Denn für mich als Verbraucher heißt: Herstellerland ist das Land, wo es eben "gemacht", "hergestellt" wird.
    Dass "hergestellt" eine andere Bedeutung hat, als das Wort eigentlich sagt, ist doch total hirnverbrannt.

    Es gibt allerdings doch noch Klamotten, die auch wirklich in Deutschland hergestellt werden. Im I-Net findet Frau/Mann da einiges ;-)

    Wir produzieren Deutschland - Made in Germany
    Nehme das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebend raus

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 20:41
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 15:08
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 18:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •